Reiner Kunze

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Reiner Kunze (*1933)[Bearbeiten]

deutscher Schriftsteller

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "DIALEKTIK // Unwissende damit ihr // unwissend bleibt // werden wir euch // schulen." - Kurzer Lehrgang. In: Sensible Wege, 48 Gedichte und ein Zyklus. Rowohlt Reinbek 1976. S. 35 (entstanden 1969)
  • "Wenn deine stirn ein flügel streift, // ist's einer von ihnen, // und du stehst am anfang // wie er." - Von der Inspiration. In: eines jeden einziges Leben. S. Fischer Frankfurt/Main 1986. Zitiert nach Marek Zybura (Herausgeber): Mit dem wort am leben hängen ...: Reiner Kunze zum 65. Geburtstag. Universitätsverlag C. Winter Heidelberg 1998. S. 35