Salvatore Quasimodo

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Salvatore Quasimodo

Salvatore Quasimodo (1901-1968)[Bearbeiten]

italienischer Dichter und Kritiker

Überprüft[Bearbeiten]

  • "Bereits mit uns ist der Regen, // schüttelt die stille Luft." - aus Ed è subito sera, Seite 38, Übersetzung: Nino Barbieri
  • (Original ital.: "Già la pioggia è con noi, // scuote l’aria silenziosa.") [1]
  • "Inseln die ich bewohnt habe // grün auf bewegungslosen Meeren." - aus Ed è subito sera, Seite 57, Übersetzung: Nino Barbieri
  • (Original ital.: "Isole che ho abitato // verdi sui mari immobili.") [1]
  • (Original ital.: " Odore buono del cielo // sull’erbe, // pioggia di prima sera.") [1]
  • "Zweig geworden, // auf deiner Hüfte blüht // meine Hand." - aus Ed è subito sera, Seite 121, Übersetzung: Nino Barbieri
  • (Original ital.: "Fatta ramo // fiorisce sul tuo fianco // la mia mano.") [1]


Quellen[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 Salvatore Quasimodo: "Ed è subito sera", Arnoldo Mondadori Editore S.p.A, Milano, 1965 – Ohne ISBN