Scheibe

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zitate[Bearbeiten]

  • "Ja, ich benutze auch in meinen Bildern Glasscheiben, durchsichtige Flächen, und das, weil ich nicht so sehr an den Gegenständen selbst interssiert bin als an dem, was zwischen ihnen vorgeht." - Roberto Matta, Jürgen Claus: Theorien zeitgenössischer Malerei, Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 1963, S. 38
  • "Promis sind Erbrochenes auf der Windschutzscheibe des Lebens." - Wiglaf Droste, Kolumne in der taz, 20. Februar 2004

Weblinks[Bearbeiten]

Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Scheibe.