Wikiquote:Löschkandidaten/August 2010

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Horst Klinsmann (erl.)[Bearbeiten]

Keine Verbreitung, kein Wp-Artikel und letzteres ist mE auch nicht zu erwarten. -- Paulis 15:10, 2. Aug. 2010 (CEST)

Erledigt Erledigt: Entsprechend Antrag gelöscht --Stepro 02:34, 24. Aug. 2010 (CEST)

Jürgen von der Lippe (erl.)[Bearbeiten]

Keine genaue QA, keine Verbreitung außerhalb WQ --Robertsan 17:01, 9. Aug. 2010 (CEST)

Erledigt Erledigt: Entsprechend Antrag gelöscht --Stepro 02:34, 24. Aug. 2010 (CEST)

Erhard H. Bellermann (erl.)[Bearbeiten]

Kein WP-Artikel, z. T. ungenaue QA.--Robertsan 17:10, 9. Aug. 2010 (CEST)

Erledigt Erledigt: Entsprechend Antrag gelöscht --Stepro 02:34, 24. Aug. 2010 (CEST)
Hinweis: Es liegt eine OTRS-Freigabe vor (siehe Disk.seite). Sollte die Relevanz der Person nachgewiesen werden (z. B. durch einen WP-Artikel) und jemand die Zitate mit vollständigen Quellenangaben versehen wollen, kann der Eintrag plus Disk.seite mit Freigabe-Nummer wiederhergestellt werden. --Stepro 01:11, 9. Apr. 2010 (CEST)

Paul Salvator Goldengruen (erl.)[Bearbeiten]

Die Aussage ist von der Website des Künstelrs abgeschireben, ich konnte keinerlei Verbreitung außerhalb WQ feststellen. Es ist also genau genommen nicht einmal ein Zitat (Hinweis auf anderen Autor fehlt).--Robertsan 14:27, 11. Aug. 2010 (CEST)

Erledigt Erledigt: Entsprechend Antrag gelöscht --Stepro 02:34, 24. Aug. 2010 (CEST)

Ludwig Güttler (erl.)[Bearbeiten]

Ich kann bei beiden Zitaten keinerlei Verbreitung finden. --Stepro 00:24, 24. Aug. 2010 (CEST)

Es ist auch insofern banal, als ähnliches vermutlich schon oft über Bach gesagt wurde. (Dieser das Lob gleichwohl verdient). Verbreitung konnte ich auch keine finden. --Robertsan 07:58, 29. Aug. 2010 (CEST)
gelöscht --Histo 18:47, 29. Aug. 2010 (CEST)

Luiz Inácio Lula da Silva (erl.)[Bearbeiten]

Ich kann für keines der Zitate eine Verbreitung erkennen. Außerdem passt keine Quelle zum deutschsprachigen Zitat. --Stepro 03:25, 28. Aug. 2010 (CEST)

Die Zitate sind auch übersetzt. Ich habe das der Vollständigkeit halber aus dem englischen Wikiquote genommen. Über die Verbreitung lässt sich im Prinzip streiten, man muss allerdings sehen dass Luiz da Silva immerhin Präsident einer aufstrebenden Wirtschaftsmacht ist, und eine Verbreitung dieser Zitate auf absehebare Zeit zu erwarten sein könnte. Darüberhinaus ist "Verbreitung" kein Ausschusskriterium. Ich halte es außerdem für aus Natur der Sache gegeben, dass der brasilianische Präsident wenige deutschsprachige Aussagen trifft, darüberhinaus sind auch Quellen aus deutschsprachigen Zitaten bestenfalls Übersetzungen, meistens allerdings gedolmetscht. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 91.48.212.98 (DiskussionBeiträge) 19:50, 28. Aug. 2010 (CEST))

ACK Stepro. --Robertsan 08:01, 29. Aug. 2010 (CEST)

Ich muss ein weiteres Mal betonen, dass Verbreitung kein Ausschusskriterium im Sinne der unter "Was Wikiqote nicht ist" aufgeführten Punkte. Nach der in den Relevanzkriterien existierenden Einschränkungen finden die Zitate nachweislich Verbreitung in englischsprachigen Medien - eine davon immerhin die Financial Times, eine Zeitung die auch in ihrer englischsprachigen Ausgabe weltweit verbreitet ist. Einer Löschung stimme ich daher ausdrücklich nicht zu, insbesondere unter dem Gesichtspunkt, dass die Zitate die Relevanzkriterien des englischen Wikiquotes erfüllen.

Im Verlauf der bisherigen Löschkandidaturen im August, von denen die meisten den in wechselnder Besetzung von den Benutzern Robertsan und Stepro bearbeitet und aus ähnlichen Gründen gelöscht wurden, muss ich sagen, dass ich hier von Befangenheit der beiden oben genannten ausgehen muss. Ich bitte daher, einen weiteren, dritten Administrator zu Rate zu ziehen. Ich empfinde es darüberhinaus als Frechheit, dass man einfach so die Argumentation der Gegenseite ignoriert bzw. nicht auf sie eingeht und dem Löschbeantragenden einfach nur zustimmt. Ein bisschen mehr Erklärung hätte ich mir gewünscht, und sowas gebietet auch der Anstand. Dieser Punkt erhärtet im Übrigen die Indizien, die für eine Befangenheit sprechen.

1. Bitte signiere Deine Diskussionsbeiträge. 2. Meine Wenigkeit ist kein Administrator. 3. Die Entscheidung wird ein Admin treffen, der sich bis jetzt noch nicht in dieser LD zu Wort gemeldet hat. (4-Augen-Prinzip). 4. Bei Politikern wird eine deutliche Verbreitung von Zitaten gefordert. Dazu kommt die Problematik der nicht vorhandenen Quellen der deutschen Version. Hier ist nicht die englische WQ. --Robertsan 14:30, 29. Aug. 2010 (CEST)
gelöscht, da nicht verbreitet --Histo 18:46, 29. Aug. 2010 (CEST)

Samuel Ludvigh (erl.)[Bearbeiten]

Ich kann für keines der Zitate eine Verbreitung finden; die letzten beiden sind außerdem für Zitate viel zu lang. --Stepro 23:24, 31. Aug. 2010 (CEST)

Also erläuternde zweite Sätze sollen weggelassen werden? Es gibt noch zumindest eine Zitation, die aus den beiden längeren zusammengeschustert ist. --Fg68at 00:15, 2. Sep. 2010 (CEST)
Aber gut, ja löscht es. --Fg68at 00:19, 2. Sep. 2010 (CEST)
Aus dem Wikipedia-Artikel ist er schon ausgetragen. Müssen halt die Leute _alle_ seine Schriften, die bei Wikisource verlinkt sind, lesen. --Fg68at 00:26, 2. Sep. 2010 (CEST)
Gelöscht gemäß Diskussion. --Robertsan 19:34, 10. Sep. 2010 (CEST)