Wikiquote:Löschkandidaten/Januar 2009

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sandra Grether[Bearbeiten]

Relevanz des Zitats fraglich. Löschen. --Toledo 18:06, 20. Jan. 2009 (CET)

gelöscht, nicht relevant --Histo 23:12, 10. Feb. 2009 (CET)

Kerstin Grether[Bearbeiten]

Relevanz fraglich. Löschen. --Toledo 18:08, 20. Jan. 2009 (CET)

wie oben --Histo 23:13, 10. Feb. 2009 (CET)

Vorlage:Zitat des Tages/Erläuterung (gelöscht)[Bearbeiten]

M.E. völlig überflüssig. Wir brauchen keine extra Seite die die Vorlage erläutert, denn das gehört bzw befindet sich schon auf der Vorlagenseite. Im Oktober letzten Jahres habe ich auf der Disku nach dem Sinn gefragt, jedoch keine Antwort erhalten. Der Link von der Hauptseite auf die Vorlage/Erläuterung ist nicht nur verwirrend, sondern schlicht und einfach unnötig. -- Paulis 17:20, 29. Jan. 2009 (CET)

gelöscht. Falls jemand die Seite vermisst, kann sie mit triftiger Begründung wiederhergestellt werden --Histo 23:11, 10. Feb. 2009 (CET)
Vielleicht wär es ja anständig und mitarbeiterfreundlich gewesen mal "von seinem hohen Ross abzusteigen" und sich mit denjenigen in Verbindung zu setzen, die sich hier um das Zitat des Tages hauptsächlich gekümmert haben. Aber dazu seid ihr leider nicht mehr fähig. Es bewahrheitet sich also immer wieder: gebt einem Menschen eine Posten und ihr werdet seinen wahren Charakter kennenlernen.--195.93.60.4 09:16, 12. Feb. 2009 (CET)(ihr wisst ja, dank Biblelovers IP-Indiskretion, wer das hier reingetippt hat und auch weiterhin die größte Freude daran hat eure Aktivitäten hier zu studieren)
Paulis hat den LA am 29. Januar gestellt. Histo hat die Seite am 10. Februar gelöscht - das ist eine mehr als großzügige Zeitspanne, in der genug Raum für Diskussionen gewesen wäre. Histo hat sogar nach der abgelaufenedn Frist noch ein Angebot gemacht. Warum sich jetzt noch beschweren? Der Fall ist abgeschlossen. Es regte sich kein Widerspruch zu Paulis' LA. Und Gegenargumente lese ich hier auch keine. Irgendwann muß auch mal gut sein und die LAs müssen bearbeitet werden bzw. es muß entschieden werde, ob sie angenommen oder abgelehnt werden. --Toledo 09:30, 12. Feb. 2009 (CET)
Genau das ist es was in Wikiquote mangelhaft ist und die Benutzer/Mitarbeiter verprellt ist: die Arroganz der Argumentierer! Wessen Argument nicht stichhaltig ist der fliegt raus. Man diskutiert doch nicht mit Mobbing-Assistenten, weil das zu unfruchtbaren Ergebnissen führt. --195.93.60.4 09:37, 12. Feb. 2009 (CET)
 ????????????? --Toledo 09:39, 12. Feb. 2009 (CET)
Dann werden sich ab dem 22.Februar mal andere um das Zitat des Tages kümmern müssen. Ich hab dieses Affentheater allmählich satt. --GuteMiiene 12:38, 12. Feb. 2009 (CET)
Histo hat ausdrücklich angemerkt, dass die Seite mit triftiger Begründung wiederhergestellt werden kann. Ich sehe in der Löschung überhaupt keine Arroganz sondern eine absolut nachvollziehbare Entscheidung, nachdem sich niemand für das Behalten der Seite ausgesprochen hat und Paulis Argumente für ein Löschen geliefert hatte. Du hast nun auf Deiner Seite geschrieben: Für mich war es eine ARBEITSERLEICHTERUNG bei den Einfügungen von mehreren Zitaten für das "Zitat des Tages." . Das ist zwar keine inhaltliche Begründung, aber es zeigt zumindest, dass es Benutzer gibt, die die Seite verwenden und mit ihr etwas anfangen können. In der Tat ist nur auf dieser Seite eine Kopiervorlage für den Eintrag bei den Zitaten. Unabhängig davon, ob GuteMiiene weiter mitmachen möchte, stelle ich die Seite vorläufig wieder her, gern kann jedoch die Löschdiskussion bei Bedarf fortgesetzt werden und ggf. von Histo erneut entschieden werden.
Davon abgesehen finde ich Bezeichnungen wie "Mobbing-Assisten" nicht angemessen. Dieser Tonfall ist - bei aller Aufregung - bitte zu vermeiden. Beste Grüße --Hei ber 21:01, 13. Feb. 2009 (CET)

Ich habe gelöscht, weil ich Paulis Urteil in solchen Dingen Vertrauen entgegengebracht habe, und ich nach Ausbleiben irgendeiner Stellungnahme die Löschung als unkontrovers ansah. Wenn es um die Kopiervorlage geht, kann sie auch im Benutzernamensraum vorhanden sein. Es geht schlicht und einfach nicht an, dass man Löschanträge ohne Diskussion vor sich hingammeln lässt, um nach erfolgter Entscheidung ein Gezeter mit persönlichen Angriffen zu starten --Histo 21:23, 17. Feb. 2009 (CET)

Na, da haben wir WQler uns ja eine schöne "3 Mann Löschmannschaft" geangelt. Ja, ich verzichte gern auf weitere Mitarbeit am Zitat des Tages. Sollen sich doch andere Auserwählte darum kümmern. Solange Toledo, Histo und Paulis, als deren "Schoßhündchen", hier den "inhaltlichen, geistig gehaltvollen Zitierrahmen" bestimmen kann man hier nur noch mit Humor seinen Hut nehmen und eilig dieser "Brut-Stätte der Fragwürdigkeit" den Rücken kehren.--GuteMiiene 07:55, 19. Feb. 2009 (CET)
Schade, daß Du immer wieder die Totschlags-Keule rausholst und persönliche Angriffe startest. Warum eigentlich? Nochmal: Es war genug Zeit für LA-Diskussionen zwischen Paulis' Antrag und Histos Löschung. Warum hast Du diese Zeit denn nicht genutzt? Deine Vorgehensweise gibt mir Rätsel auf. Und übrigens: NIEMAND hat Dich dazu aufgefordert, Dich nicht mehr um die Zitate des Tages zu kümmern. Und NIEMAND bestimmt hier allein den "inhaltlichen, geistig gehaltvollen Zitierrahmen". Nicht wir sind arrogant sondern Du bist es. Es gibt wirklich kaum etwas, was Dir bei WQ nicht sauer aufstößt. In Deinen Augen sind wir alle wohl nichts als selbstgerechte Stümper, die ihr Handwerk nicht verstehen. Wie Paulis und Histo darüber denken, müssen die beiden selbst entscheiden, aber ich bin es allmählich wirklich LEID, daß Du ständig nur hier herummeckerst und nichts Positives an WQ finden kannst. Wenn wir oder das Projekt Dir so zuwider sind, warum läßt Du Dich dann überhaupt noch mit uns ein, eh?? Niemand will Dir ans Leder; kapierst Du das eigentlich noch immer nicht????????? --Toledo 12:56, 19. Feb. 2009 (CET)
Der LA ist jetzt seit 4,5 Monaten offen. Da der Inhalt der Seite absolut komplett auch in Vorlage:Zitat des Tages enthalten ist,
entscheide ich auf löschen.
Die Kopiervorlage ist also auch auf der eigentlich zu bearbeitenden Seite und kann einfach beim Bearbeiten runterkopiert werden.
--Stepro 01:28, 16. Jun. 2009 (CEST)

Miley Cyrus (gelöscht)[Bearbeiten]

Umgewandelter SLA. Es sind zwar nun einige Zitate übersetzt worden, nur finde ich diese nicht besonders gut gelungen, außerdem halte ich die Zitate für sehr banal. Wenn sich nix besseres finden läßt, dann lieber löschen. --Paulis 22:09, 29. Jan. 2009 (CET)

Fast alle Zitate wurden bereits übersetzt.
Viele Zitate müssen leider noch übersetzt werden. --Brackenheim 20:22, 2. Feb. 2009 (CET)
Die meisten Zitate habe ich jetzt übersetzt. Daher bin ich der Meinung, dass diese Seite nicht gelöscht werden soll. --Brackenheim 12:05, 5. Feb. 2009 (CET)
Das Banalitäts-Argument findet meine volle Unterstützung. WQ ist kein Forum, wo sich verliebte Fans "austoben" sollten. Löschen, weil arg trivial. --Toledo 22:16, 10. Feb. 2009 (CET)
Es ist von mir nicht beabsichtigt gewesen, aus WQ ein Forum zu machen. Da es alle Zitate bereits in der englischen WQ gibt und die Seite dort nicht so aussieht, als ob sie ein Forum sei, denke ich, dass es doch auch in der deutschen WQ möglich sein sollte, eine derartige Seite zu erstellen, ohne ihr einen Forumscharakter zu verleihen. --Brackenheim 07:08, 12. Feb. 2009 (CET)
Guck mal nach dem Inhalt/der Aussage der (meisten) Zitate. Meinst Du wirklich, hier wird ein Bildungsauftrag erfüllt?? --Toledo 09:34, 12. Feb. 2009 (CET)
Ein Bildungsauftrag wird dabei nicht erfüllt, das muss ich zugeben. Aber wozu dient dann die englische Seite? Diese wäre doch dann ebenfalls so irrelevant wie die deutsche. --Brackenheim 11:25, 12. Feb. 2009 (CET)
Womöglich wäre die englische Seite nach den Kriterien der deutschsprachigen Wikiquote de.wikiquote in der Tat irrelevant. Generell wird bei Künstlern nicht so scharf hingesehen, was die Verbreitung und damit die Relevanz der Zitate betrifft. Ich finde aber auch, dass hier zuviele Zitate aus dem gleichen Interview gebracht werden und dass bei den einzelnen Zitate nicht deutlich wird, inwiefern sie relevant sind. Ich würde es begrüßen, wenn eine Auswahl getroffen würde und die Verbreitung der Zitate zumindest im Englischen belegt würde, etwa durch Angabe einer Zeitung, die das entsprechende Zitat aus dem Interview ihererseits zitiert hat. "Zitierte Zitate" sind sozusagen der eigentliche Inhalt von Wikiquote. Dann wäre der "Bildungsauftrag" zumindest dadurch angedeutet, dass die Rezeption eines Zitats dokumentiert ist. --Hei ber 21:06, 13. Feb. 2009 (CET)

Ich habe kein Zitat gesehen, das durch seine besondere sprachliche Form oder den Gehalt die Relevanzkriterien von Wikiquote erfüllt. Ob eine andere Sprachversion solche Zitate akzeptiert, kann für uns nicht primär maßgebend sein. Wir haben einen Bildungsauftrag, den man nicht beliebig dehnen darf. Triviale Zitate, die im wesentlichen Fan-Bedürfnisse erfüllen, können auf Fan-Seiten untergebracht werden. Daher

gelöscht --Histo 21:17, 17. Feb. 2009 (CET)
Was ist jetzt eigentlich genau unter einem Bildungsauftrag zu verstehen? Die Zitate beschreiben doch Miley bzw. ihre eigenen Zitate zeigen ihren Charakter. Oder dürfen laut "Bildunsauftrag" zur Zahlen und Fakten in den Zitaten sein, wie in den Artikeln von Wikipedia?
Und dann hätte ich noch eine eher persönliche Frage: Vor einigen Zeit ist in Wikipedia einer meiner Artikel mit der Begründung "Fan-Cruft" gelöscht worden. Auch in Wikiquote sieht es für mich wieder so aus, als ob ich wegen der Bemerkung auf meiner Benutzerseite mit den Vollidioten von Fans, die stundenlang draußen herumstehen, nur damit sie ihren Star kurz vorbeilaufen sehen, in eine Schublade gesteckt werde. Wenn dem tatsächlich so ist, entferne ich lieber diesen Hinweis auf meiner Benutzerseite. Oder irre ich mich da völlig? --Brackenheim 20:08, 18. Feb. 2009 (CET)

Ich habe mich nicht an deiner Benutzerseite, sondern an dem geistigen Gehalt der Zitate orientiert. Wir haben nicht primär das Ziel, alle Zitate aufzunehmen, die irgendetwas vom Charakter einer prominenten Person verraten, dann könnten wir jegliche Äußerung einer prominenten Person aufnehmen. Wir nehmen hier zuallererst Zitate auf, die im öffentlichen Diskurs eine hinreichend bedeutende Rolle spielen. Banale und triviale Zitate wie bei Cyrus, die man bei jedem anderen auch aufnehmen könnte, haben hier nichts zu suchen. EOD --Histo 21:52, 18. Feb. 2009 (CET)