Gottfried Helnwein

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gottfried Helnwein 2009

Gottfried Helnwein (*1948)[Bearbeiten]

österreichisch-irischer Künstler

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "Als Kind erschien mir das höchste Ideal künstlerischer Existenz, Mitglied der Rolling Stones zu sein. Rückwirkend betrachtet finde ich dass ich da nicht ganz falsch gelegen bin, denn Rockmusiker scheinen im Gegensatz zu uns Malern vor allem eines zu haben: more cash and more fun.- "Herbert Schorn, Interview mit Gottried Helnwein, Oberösterreichische Rundschau, 7. März 2006 helnwein.de, interviews
  • "Kunst ist für mich eine Waffe, mit der ich zurückschlagen kann." - Interview mit Marc Kayser, Quest, No13, art-magazine, Berlin, Seite 72, März 2004
  • "Kunst ist die einzige Freiheit, die uns geblieben ist." - 1460 Antworten auf die Frage: Was ist Kunst? Andreas Mäckler, Seite 135, DuMont Buchverlag, Köln, 2000, ISBN 3-7701-5420-7
  • "Von Donald Duck habe ich mehr gelernt als in all den Schulen, in denen ich war." - »Donald Duck … und die Ente ist Mensch geworden«, Katalog Carl Barks, Seite 15, Karikaturmuseum Krems, 2007, ISBN 3-902407-04-2

Weblinks[Bearbeiten]

Commons
Commons führt Medien zu Gottfried Helnwein.