00 Schneider – Jagd auf Nihil Baxter

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

00 Schneider – Jagd auf Nihil Baxter ist ein deutscher Spielfilm.

Filminfo[Bearbeiten]

  • Drehbuch: Brötchen
  • Genre: Komödie
  • Erschienen: 1994
  • Hauptdarsteller:

Alphabetisch aufsteigend sortiert Alphabetisch aufsteigend sortiert


Zitate[Bearbeiten]

Stop hand.png Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Anzahl der Zitate pro Film-Artikel leider begrenzt. So dürfen pro Film nicht mehr als 5 Zitate mit max. 3-4 Sätzen veröffentlicht werden. Danke für euer Verständnis!
Siehe auch: Wikiquote:Urheberrecht, Wikiquote:Reform


Dr. Hasenbein[Bearbeiten]

  • "Skulpturen, die Freunde der Menschen in der Not. Ein alter Satz von mir, sag' ich immer. Ja, manchmal kann an einer Skulptur etwas dran sein, was an einem Menschen vielleicht nicht dran ist."

Lieutenant Körschgen[Bearbeiten]

  • "Solange man lebt, soll man rauchen."

Nihil Baxter[Bearbeiten]

  • "Ich bin Kunstsammler. Wie könnte so ein Mensch jemanden umbringen?"

Dialoge[Bearbeiten]

  • Lieutenant Körschgen: "Herr Kommissar, ihre Waffe bitte!"
    00 Schneider: "Ich brauche keine Waffe. Ich ermittle ausschließlich mit dem Gehirn!"
  • Dr. Hasenbein: "Herr van den Berg, ihre Gewebeproben sind zurück. Tja, wie soll ich's ihnen klarmachen? Sie haben Krebs! Überrascht?"
    Hausmeister: "Weiß nicht?"
    Dr. Hasenbein
    : "Was will man machen?"

Weblink[Bearbeiten]