Bernhard von Bülow

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bernhard von Bülow

Bernhard Heinrich Martin Karl von Bülow (1849-1929)[Bearbeiten]

deutscher Politiker

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "Und willst Du nicht mein Bruder sein, so schlag' ich Dir den Schädel ein." - während einer Reichstagsrede vom 10.Dezember 1903, zitiert in Georg Büchmann: Geflügelte Worte, Ullstein Verlag 1986, ISBN 3-550-08521-4, S. 366
  • "Wir wollen niemanden in den Schatten stellen, aber wir verlangen auch unsern Platz an der Sonne." - Reichstagsrede vom 6. Dezember 1897. In: Karl Wippermann: Deutscher Geschichtskalender 1897, Band 2. Leipzig: Grunow, 1898, S. 141 Internet Archive. Häufig Wilhelm II. fälschlich zugeschrieben.

Weblinks[Bearbeiten]

Wikisource
Wikisource führt Texte oder Textnachweise von Bernhard von Bülow.
Commons
Commons führt Medien zu Bernhard von Bülow.