Diskussion:Albert Hofmann

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung

Absatz innerhalb eines Zitats -wie?[Bearbeiten]

hi. Wie kann ich einen simplen Absatz innerhalb eines Zitats machen? --Wda 19:02, 27. Mär. 2008 (CET)Beantworten[Beantworten]

Hallo Wda, wenn Du einen Absatz benötigst könnte Dein Zitat auch zu lang sein :-). Gerade bei den beiden letzten eingestellten ist das nach meinem dafürhalten der Fall. Leider kann Wikiquote es sich - nicht zuletzt aus urheberrechtlichen Gründen - nicht erlauben, sozusagen die wichtigsten Stellen eines Werkes als Exzerpt darzustellen (vergleiche auch Wikiquote:Was Wikiquote nicht ist. Magst Du die Zitate auf den Kerngedanken kürzen? Ansonsten wird das Tag <br> genutzt, um einen Zeilenumbruch zu erzeugen. Beste Grüße --Hei ber 08:02, 29. Mär. 2008 (CET)Beantworten[Beantworten]
THX. <br> hatt ich probiert, aber dummerweise mit newline danach, was die Formatierung kaputtmachte. &LG --Wda 12:52, 30. Mär. 2008 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Alphabetische??? Anordnung[Bearbeiten]

ist diese festzementiert oder fraglich/diskutierbar? Wenn zweiteres würde ich für andere, zB chronologische, Anordnung stimmen. mfG --Wda 12:52, 30. Mär. 2008 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Es gibt tatsächlich Artikel, in denen die chronologische Anordnung gewählt wurde, z. B. Angela Merkel. Es sollte gute Gründe dafür geben. Vorteil der alphabetischen Anordnung ist, dass es einfach ist, festzustellen, ob ein Zitat bereits aufgenommen wurde. --Hei ber 13:19, 30. Mär. 2008 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Sie(wer?) gaben mir ... die Sicherheit[Bearbeiten]

wie wär's mit "[Meine LSD-Erfahrungen]..." oder "Sie [meine LSD-E..]..? mfG --Wda 12:52, 30. Mär. 2008 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Ja sollte unbedingt so gemacht werden, ich würde die erste Variante bevorzugen. --Hei ber 13:19, 30. Mär. 2008 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Schweizer Chemiker | schweizer ?[Bearbeiten]

die meisten de.wikiquote-Artikel beginnen anscheinend kleingeschrieben, zB "österreichischer Politker" ...
gibts da (k)eine(n) richtlinie/konsens/diskussion? mfG --Wda 19:08, 2. Apr. 2008 (CEST)Beantworten[Beantworten]