Diskussion:Alma Mahler-Werfel

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Den Satz zum Genie habe ich herausgenommen: In Zeitungsartikeln heißt es immer nur "Soll gesagt haben" etc., es finden sich nur einige Websites ohne Quellenangabe. Der Satz sollte erst wieder rein, wenn er ordentlich belegt ist: Wann hat sie das wem in welchem Zusammenhang gesagt, wo ist das veröffentlich worden (Autor, Titel, Werk, Ort, Jahr). --Hei ber 12:01, 18. Mär. 2007 (CET)

  • "Soll gesagt haben"(Zitat:* "Nichts schmeckt besser als das Sperma eines Genies.") darunter verstehe ich auch, das es "Zugeschrieben" ist.--195.93.60.33 12:42, 18. Mär. 2007 (CET)
Stimmt, zugeschrieben ist's. Mit Verweis auf den taz- oder Süeddeutsche-Zeitung-Artikel könnte man es auch unter zugeschrieben führen. Es sind aber nicht viele Zeitungen, sie schreiben "soll gesagt haben", was darauf schließen lässt, dass die Autoren der Zeitschriftenartikel selbst ihrer eigenen Quelle nicht trauen. Schlimmstenfalls haben sie es ihrerseits irgendwo aus dem Internet abgeschrieben, womöglich sogar aus Wikiquote. Aus Qualitätsgründen wäre mir daher eine ordentliche Quellenangabe aber lieber. Ich vermute, es ist in der verlinkten Biographie enthalten. Ein Gang in die Bibliothek könnte hier Klarheit verschaffen. Wie wär's? (vgl. auch amazon.de --Hei ber 12:55, 18. ::Mär. 2007 (CET)
P.S. Beim Einfügen des Links sehe ich gerade, dass einmal Marietta Torberg, eine Bekannte der Mahler-Werfel, als Quelle angegeben war und aus unerfindlichen Gründen entfernt wurde. www.alma-mahler.at wiederum gibt Paulus Manker an, mit Bezug auf [1]. Wichtiger als ein weiteres Zitat zum Thema Genie wäre mir hier eine ordentliche Quellenangabe.--Hei ber 13:12, 18. Mär. 2007 (CET)