Diskussion:Peter Ustinov

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ich bin mir ziemlich sicher, dass das Zitat "Jede Idee, ob gut oder schlecht [..]" ebenfalls aus "Der alte Mann und Mr. Smith" stammt, und zwar an der Stelle, an der die beiden Protagonisten aus Russland geflohen sind.

Verkürztes Zitat[Bearbeiten]

Leider steht mir die Quelle nicht zur Verfügung, aber ich frage mich, ob in Achtung! Vorurteile, 2003, auf S. 270 nun das vollständige oder das verkürzte Zitat steht. Sollte dort (wie ich ohne Kenntnis der Quelle anhand der Formulierung vermute) das vollständige, hier unter "Wortlaut" wiedergegebene Zitat stehen, frage ich mich, warum es hier doppelt aufgeführt ist (einmal verkürzt, einmal im vollständigen Wortlaut), und wer die Kürzung vorgenommen hat. Wäre es dann nicht sinnvoller und richtiger, nur den vollständigen Wortlaut wiederzugeben? Die Kürzung verändet im übrigen auch den Sinn, denn es wird die Zielrichtung weggelassen. Krieg könnte demnach auch Terrorismus gegenüber anderen Reichen sein, was nach dem Originalzitat nicht gemeint ist. --Snevern 15:22, 16. Sep. 2009 (CEST)

Hauptartikel[Bearbeiten]

Falls ihr dazu kommt, wär's vielleicht schlau, die Zitate aus dem Hauptartikel (de.wikipedia.org/wiki/Peter_Ustinov) mal zu prüfen und ggf. hierher zu überführen.

Experten[Bearbeiten]

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: Das ist technisch unmöglich!

Oft zitiert Google, bisher keine gute Quelle gefunden. --ThT (Diskussion) 16:08, 13. Mär. 2016 (CET)

„Beware of experts. The day humans blow up the world with The Bomb the last survivor will be an expert saying it can never happen.“ The Wit of Peter Ustinov. Compiled by Dick Richard. London, Leslie Frewin Publishers Ltd., 1969, p. 119 books.google. „Dick Richard“ ist natürlich auch ein Witz, ein Name, den es nicht geben kann. Denn Dick ist ja bloß die Kurzform von Richard und steht im übrigen auch für Penis. Heutzutage http://de.urbandictionary.com/define.php?term=Dick+Richard. Ähnliches dürfte schon 1969 gegolten haben. Insofern ist books.google zuzustimmen, wenn man dort „Dick Richard“ einfach unter den Tisch fallen lässt und allein Ustinov selbst als Autor des Buches vermerkt. --Vsop.de (Diskussion) 00:21, 14. Mär. 2016 (CET)

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: «Das ist technisch unmöglich!».

Markus M. Ronner: Die treffende Pointe. Ott Verlag Thun 1974, S. 72 books.google. Leider ohne jegliche Quellenangabe außer Peter Ustinov. --Vsop.de (Diskussion) 02:12, 14. Mär. 2016 (CET)