Diskussion:Roger Penrose

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zitat lt. Wikiquote:

"Wenn der Geist den Körper dazu bringen könnte, die Naturgesetze zu verletzen, würde er die Exaktheit dieser rein physikalisch begründeten Naturgesetze stören. Deshalb ist eine rein dualistische Sicht kaum aufrecht zu erhalten. Selbst wenn die physikalischen Naturgesetze, denen der Körper unterworfen ist, dem Körper einen Freiraum zur Beeinflussung des Körpers lassen, dann muss diese Art von Freiheit selbst ein wichtiger Inhalt dieser Naturgesetze sein."

Originalzitat:

"But if the mind were able to influence the body in ways that cause its body to act outside the constraints of the laws of physics, then this would disturb the accuracy of those purely physical scientific laws. It is thus difficult to entertain the entirely 'dualistic' view that the mind and the body obey totally independent kinds of law. Even if those physical laws that govern the action of the body allow for a freedom within which the mind may consistently affect its behaviour, then the particular nature of this freedom must itself be an important ingredient of those very physical laws."

Die angebotene Übersetzung ist entstellend. Natürlich gibt es beim Übersetzen einige Schwierigkeiten, etwa die Tatsache, dass 'physical' im Englischen tatsächlich im Sinne von 'körperlich' benutzt wird, während im Deutschen zusätzlich zwischen 'physisch' und 'physikalisch' unterschieden wird. Aber spätestens die Behauptung, die Naturgesetze könnten "dem Körper einen Freiraum zur Beeinflussung des Körpers lassen", hat mit Penroses Original nichts mehr zu tun.--217.232.249.229 15:08, 17. Apr. 2010 (CEST)

Man könnte dem offensichtlichen Schreibfehler "dem Körper einen Freiraum" die Berichtigung [im Original mind" (Geist)] beifügen, aber nach den Erfahrungen, die ich mit derartigem hier sammeln durfte, lasse ich das lieber. --Vsop.de (Diskussion) 10:54, 12. Jun. 2012 (CEST)
Warum den Schreibfehler nicht einfach korrigieren, das Zitat findet sich doch offensichtlich korrekt ("dem Geist einen Freiraum") in WP, siehe: w:Philosophie_des_Geistes#Physik. Was die Zusammenlegung der vorher zwei Zitate betrifft, sehe ich schon den Sinn, aber ist es noch ein Zitat oder nicht eher schon ein kleiner Textauszug? --Serendipity (Diskussion) 13:23, 12. Jun. 2012 (CEST)
Stimmt, es spricht alles dafür, dass es sich nicht um einen Schreibfehler in dem gedruckten Buch, sondern bloß einen bei WQ handelt, den ich nun korrigiert habe, wie es in http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Philosophie_des_Geistes&diff=64845085&oldid=64764383 schon 2009 geschehen ist. Einem urheberrechtlichen Problem entgeht man natürlich nicht dadurch, dass man eine Passage in zwei zerlegt. --Vsop.de (Diskussion) 14:40, 12. Jun. 2012 (CEST)