Diskussion:Werkstatt

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wer sagte "England ist die Werkstatt der Welt"? (the workshop of the world?) --13Peewit (Diskussion) 22:33, 2. Jun. 2012 (CEST)

Zuerst vielleicht Robert Bage in seinem Roman Hermsprong: or, Man As He Is Not Dublin 1796 p. 22 http://books.google.de/books?id=bcANAAAAQAAJ&pg=PA22 "Your debts and other blessings flowing from the best of all possible governments, impose upon you the necessity of being the first workshop of the world." --Vsop.de (Diskussion) 09:59, 3. Jun. 2012 (CEST)
Meistens zitiert wird der Satz Benjamin Disraelis: "The Continent will not suffer England to be the workshop of the world." Speech in the House of Commons, 15 March 1838. http://books.google.de/books?ei=21DLT_OLO9Ol8gPvx_zoDw&hl=de&id=QXQ4AAAAIAAJ&q=workshop
In Das Ausland: Wochenschrift für Länder- u. Völkerkunde, Nr. 161, 9. Junius 1836 wird aus einem Aufsatz eines "Hr. Robinson" (vermutlich w:en:Henry Crabb Robinson) in Tait's Magazine zitiert: "England, das jetzt durch die Geschicklichkeit seiner Arbeiter und den Unternehmungsgeist seiner Kaufleute alle Konkurrenten besiegt, wäre dann [nach Abtragung der Nationalschuld] ohne Nebenbuhler, und würde die Werkstatt der Welt." http://books.google.de/books?id=ukZEAAAAcAAJ&pg=PA642&dq=england+werkstatt+der+welt -Serendipity (Diskussion) 15:58, 3. Jun. 2012 (CEST)
Zu Disraeli das Originalprotokoll vom 15. März 1838 in indirekter Rede. Ansonsten ist es nun an mir, mich zu wundern, "warum die Nennung des zeitlich ... späteren Zitats ... so wichtig ist in diesem Zusammenhang". --Vsop.de (Diskussion) 18:33, 3.
Es sollte lediglich als Ergänzung gemeint sein...Die Zuschreibung an Disraeli scheint mir nur so verbreitet, dass ich es erwähnenswert finde. Vielleicht verhält es sich ähnlich wie bei "Eternal vigilance is the price of liberty". Robert Bage bzw. John Philpot Curran sind jeweils die Ersten, die das Zitat vorbereitet haben. Aber ob sie am Ende die alleinige Urheberschaft beanspruchen können, bleibt offen bzw. die Fährte führt auf einen (abgewandelten) Vers aus der Bibel. Der Ausdruck "Werkstatt der Welt" taucht auch bereits im Mittelalter auf, als "officina mundi" (Theophylaktos, Maximus Confessor, Duns Scotus Eriugena) oder "fabrica mundi" (Gerhard Mercator).--Serendipity (Diskussion) 20:00, 3. Jun. 2012 (CEST)
Nichts für ungut, aber wenn England seit dem dortigen Beginn der industriellen Revolution (erste) Werkstatt der Welt genannt wird, hat das ebensowenig mit Mercators Cosmographicae Meditationes de Fabrica Mundi et Fabricati Figura (kosmographische Meditationen über die Schöpfung der Welt und die Form der Schöpfung) zu tun wie mit dem Begriff officina mundi, den Theophylaktos bei der Auslegung von Lk 19,11-27 bemüht. --Vsop.de (Diskussion) 23:07, 7. Jun. 2012 (CEST)
Vielleicht war mein Fehlgriff Mercator am Ende doch nicht nur Fehlgriff. Mich würde Ihre Meinung dazu interessieren: Google Books und Google Books. Ich finde es jedenfalls seltsam, dass sich in der Literatur kaum eine Zuschreibung des Zitats an Robert Bage finden lässt. Zumindest habe ich nur den Eintrag in der Encyclopedia of British Writers (2005) von Alan Hager gefunden, wo genau die "workshop of the world"-Stelle aus dem Hermsprong-Roman wiedergegeben wird, was indirekt darauf schliessen lässt, dass es sich wohl um die markanteste oder bekannteste des Buches handelt.
Es ist immer hochspannend über solche Fragen "rumzudilettieren" (Histo), finde ich.-Serendipity (Diskussion) 22:29, 8. Jun. 2012 (CEST)
PS: Meist hilft es, auch leichte Abwandlungen eines Zitats oder einer Redewendung in Betracht zu ziehen. In diesem Fall vielleicht: "(work)shop of nations". Siehe einen Auszug eines Zeitungsartikels vom 8. Dez. 1713 (The Englishman): Google Books. Der Begriff "officina gentium" stammt von w:Jordanes aus dessen Schrift "De origine actibusque Getarum [Vom Ursprung und den Taten der Gothen]" (551/552). Wie in WP zu lesen, kann die Schrift auch Teile eines verloren gegangenen Geschichtswerks w:Cassiodors enthalten. --Serendipity (Diskussion) 16:05, 9. Jun. 2012 (CEST)