Ehrfurcht

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zitate[Bearbeiten]

  • "Durch größere Empfänglichkeit und Ehrfurcht vor der Persönlichkeit des anderen entdeckt man in ihm oft mehr als man erwartet hat." - Ellen Key, Über die Liebe und Ehe
  • "Ich habe keine Ehrfurcht vor dem Alter, bescheuert kannste auch mit 80 sein." - Klaus Hoffmann, Ich bin zu müde um höflich zu sein von der LP Es muss aus Liebe sein, Virgin 1989
  • "Zwei Dinge erfüllen das Gemüt mit immer neuer und zunehmender Bewunderung und Ehrfurcht, je öfter und anhaltender sich das Nachdenken damit beschäftigt: Der bestirnte Himmel über mir, und das moralische Gesetz in mir." - Immanuel Kant, Kritik der praktischen Vernunft, Beschluß

Weblinks[Bearbeiten]

Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Ehrfurcht.