Palast

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Aus dem Palast ins enge Haus (des Sarges), // So dumm läuft es am Ende doch hinaus." - Johann Wolfgang von Goethe, Faust II, Vers 11529 f. / Mephistopheles
  • "Ich möchte keinen Palast als Wohnung haben, denn in diesem Palast würde ich nur ein Zimmer bewohnen." - Jean-Jacques Rousseau, Émile
  • "Stets muss das Innere noch einmal so viel sein als das Äußere. Dagegen gibt es Leute von bloßer Fassade wie Häuser, die, weil die Mittel fehlten, nicht ausgebaut sind und den Eingang eines Palastes, den Wohnraum einer Hütte haben." - Baltasar Gracián y Morales, Handorakel und Kunst der Weltklugheit

Bibel[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Schloss, Burg, Bauwerk
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Palast.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Palast.