Portal Diskussion:Film-Zitate

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gibt es irgendwelche Vorbehalte, dies Portal in den Hauptnamensraum zu verschieben? Wenn nicht würde ich das gerne in den nächsten Tagen tun. --el TruBlu ?! 16:14, 25. Jul 2005 (UTC)

Star Wars/Star Trek[Bearbeiten]

Der Science-Fiction-Bereich sieht ein wenig unübersichtlich aus. Ich würde daher gerne bei Star Wars und Star Trek nur die Übersichtsseiten auflisten. Meinungen? --el TruBlu ?! 14:39, 22. Aug 2005 (UTC)

Die Übersichtsseiten sind bereits unter Filmreihen aufgeführt. In der Sparte Sci-Fi sollte ein Benutzer alle Filme dieses Genres, die bereits in der Wikiquote erfasst sind, vorfinden. Daher bin ich der Meinung, dass die Star Trek und Star Wars Filme dort nicht herausgestrichen werden sollten. Möglicherweise wäre ein Kompromis, wenn zur Übersichtlichkeit auf den Untertitel der einzelnen Episoden verzichtet werden würde.--WIKImaniac 18:50, 22. Aug 2005 (UTC)
Ja, das wäre auf jeden Fall nötig. Zumindest bei Star Wars sollte die Nummerierung auch ausreichen. Bei Star Trek geht das zumindest für die Spielfilme ja auch. --el TruBlu ?! 19:06, 22. Aug 2005 (UTC)
: Vielleicht würde es schon helfen Absätze einzurichten für ST und SW, bzw. für Filmreihen, außerhalb der Kategorie "Filmreihe!

Artikel, die eine Überarbeitung brauchen[Bearbeiten]

Warum braucht "Jagd auf roter Oktober" eine Überarbeitung? Wenn mir einer sagt was verändert werden soll, dann mache ich das vielleicht, denn ich kenne den Film recht gut, aber in der Diskussionsseite zum Film steht auch nichts.--Rainyx 20:07, 9. Sep 2005 (UTC)

Hallo Raynx, sorry, das war mein Fehler... Du hast Recht, ich hätte auf der Diskussionsseite zumindest einen Hinweis darauf geben sollen, was zu meiner Meinung nach zu verändern wäre. Es existieren zwei Zitate zu denen die jeweiligen Sprecher derzeit nicht angegeben sind. Es handelt sich dabei um die folgenden beiden Zitate:
  • "Bei der Geschwindigkeit könnten die über die Stereoanlage meiner Tochter fahren ohne was zu hören."
  • "Und die See wird allen neue Hoffnung bringen, so wie der Schlaf die Träume bringt daheim." Christoph Kolumbus
    Es wäre schön, wenn Du die fehlenden Sprecher eintragen könntest, sofern sie Dir bekannt sind. Und bitte signieren Deine Diskussionsbeiträge zukünftig. Danke.--WIKImaniac 08:09, 12. Sep 2005 (UTC)
Erledigt. --el TruBlu ?! 10:09, 12. Sep 2005 (UTC)

Wieso Genre-Einteilung?[Bearbeiten]

Wieso sind die Filme in Genres eingeordnet? Das erschwert das Auffinden eines Films ungemein. Genre-Einteilungen sind oft äußerst fragwürdig, viele Filme gehören in mehrere oder in keines so richtig. Warum nicht einfach, wie im anglophonen Pendant zu dieser Seite, eine alphabetische Auflistung? Ich sehe in der Genre-Einteilung keinerlei Nutzen (im Gegenteil). - Kumo

Eine alphabetische Aufteilung gibt es bereits in der Kategorie:Film-Zitate, eine alphabetische Liste wäre so eine reine Verdopplung ohne Mehrwert. --el TruBlu ?! 18:42, 18. Okt 2005 (UTC)
Es macht die sache gar nicht so schwer, schau in der Hauptgenre, zbs. Starwars gehört in Genre Sci-Fi/Fantasie, wenn man nicht einteilt, kann man auch das Portal löschen, weil es dann kein Sinn hätte. Alphabetische Sortierung: Film-Zitate. --Rex.Ona.Rex 19:25, 18. Okt 2005 (UTC):
Wenn ich das Problem richtig erkannt habe, geht es lediglich darum, dass die Einteilung der Filme in Genres relativ subjektiv erfolgt. Die Schwierigkeit, die sich dabei stellt, liegt jedoch gerade darin, ein objektives Kriterium zur Kategorisierung zu finden. Das einzige, das mir dazu eingefallen ist, wäre eine Einteilung nach Produktionsjahren. Inwiefern das sinnvoll ist, sei einmal dahingestellt. Es bestände ebenfalls die Möglichkeit diese Erscheinungsjahre zu Jahrzehnten zu gruppieren, um nicht viele wenig besetzte Kategorien zu erhalten. Dabei wird sicherlich eine Tendenz festzustellen sein, dass bislang in erster Linie Filme jüngeren Datums erfasst worden sind. Darüber hinaus sollten aber auf jeden Fall die Einteilung "Artikel, die eine Überarbeitung brauchen" sowie die objektiv unterscheidbaren Gruppierungen "Filmreihen" und "Serien" erhalten bleiben. --WIKImaniac 21:58, 18. Okt 2005 (UTC)
Ein anderes Einteilungskriterium, das objektiv abzugrenzen ist, wäre das Produktionsland. --WIKImaniac 16:23, 18. Mai 2006 (UTC)

Filmzitate in Themenartikeln[Bearbeiten]

warum gibt es in themenartikeln eigentlich keine filmzitate. bzw warum werden die immer gelöscht? --88.72.212.96 14:36, 9. Mai 2006 (UTC)

Weil ca. 99% aller Filmzitate nicht von derselben inhaltlichen Qualität wie "richtige" Zitate sind. --el TruBlu ?! 14:40, 9. Mai 2006 (UTC)
was ist denn bitte "inhaltlichen Qualität"? --88.72.212.96 14:41, 9. Mai 2006 (UTC)
Ich mache das meist daran fest, ob ein Zitat etwas aussagt, was eine neue Perspektive auf ein Thema wirft, das Thema in einen neuen Zusammenhang stellt oder auf andere Weise eine gewisse Bedeutung in sich trägt. Filmzitate beziehen sich meist nur auf das Thema oder Personen des Films und sich häufig ohne den Film nur schwer bis garnicht verständlich. Filmzitate haben selten eine allgemeingültige Aussage. --el TruBlu ?! 14:45, 9. Mai 2006 (UTC)
soweit ok, aber was ist mit zitaten auf die das nicht zutrift?--88.72.212.96 14:46, 9. Mai 2006 (UTC)
Die können wir gerne einzeln betrachten und wenn sie genügend Aussagekraft in sich haben, dann können sie auch in die Themenseiten. --el TruBlu ?! 16:19, 9. Mai 2006 (UTC)
Du solltest aber den Autor nennen können. --Thomas 18:00, 9. Mai 2006 (UTC)

URV-Löschungen[Bearbeiten]

Alle Artikel, die mir als Urheberrechtsverletzungen nicht haltbar erschienen, habe ich gelöscht. Gewiss kann man über die verbliebenen Zitate auch noch streiten, aber hier erscheint mir der Unrechtsgehalt eher geringer bzw. die Schöpfungshöhe im Einzelfall nicht gegeben.

Es ist natürlich denkbar, das eine oder andere Zitat aus den gelöschten Artikeln zu retten, aber angesichts der anderweitig vorzunehmenden Löschungen hielte ich das nicht für vordringlich. Wikiquote hat strikt die Urheberrechte zu beachten, was für die künftige Arbeit des Portals Filmzitate bedeutet, dass

  • nur wenige
  • und nur kurze und
  • nur solche Zitate aufgenommen werden, die durch poetische Verdichtung oder ihren literarischen Gehalt nicht als eigenständige Werke gelten können. --Histo 02:22, 6. Jun 2006 (UTC)

Richtlinien für die Wiederherstellung einzelner Filmzitate[Bearbeiten]

  • Abhängig von der Bedeutung des Films können bis zu insgesamt 5 kurze Zitate und Dialogsequenzen toleriert werden.
  • Woher kommt die Zahl 5? --el TruBlu ?! 13:13, 6. Jun 2006 (UTC)
  • Die einzelnen Zitate dürfen keine eigenständige Schöpfungshöhe [1] aufweisen, mehr als 3-4 Sätze sollte keines umfassen.
  • Also einzelne Sätze sind ok? --el TruBlu ?! 13:13, 6. Jun 2006 (UTC)
  • Im Zweifel mich fragen. --Histo 12:31, 6. Jun 2006 (UTC)
  • Üblicherweise wird Löschantrag gestellt und das diskutiert, wäre schön, wenn du das in Zukunft auch beherzigst. Erst löschen und dann diskutieren ist nicht die Feine Art. --el TruBlu ?! 13:13, 6. Jun 2006 (UTC)
  • So, habe jetzt mal angefangen mit den WQ:WW. Und ich gehöre schon zu den kritischten Beobachtern, da dürfte also noch viel mehr kommen. --el TruBlu ?! 13:24, 6. Jun 2006 (UTC)

Wir können die Zahl sicher auch auf 2 oder 3 heruntersetzen, wenn euch das lieber ist. Jede Zahl ist willkürlich, der Ansatz richtet sich nach meinen Erfahrungen. Bei einzelnen Sätzen kommt es auf die Sätze an. Bei URVs ist kein Löschantrag und keine Diskussion vonnöten, da das Rechtsbrüche sind. Es ist keine Zeit mehr zum Diskutieren, es wäre schön, wenn du das begreifen könntest. --Histo 14:46, 6. Jun 2006 (UTC)

Warum bitte schön ist keine Zeit mehr? Und wieso sind Zitate, die du für ok betrachtest, plötzlich keine Rechtsbrüche mehr? --el TruBlu ?! 14:49, 6. Jun 2006 (UTC)
Und Diskussion sollte immer möglich sein. Manchmal sind Eilentscheidungen sinnvoll, aber nur bei klaren Sachverhalten. Diese Sache ist alles andere als klar, was auch daran deutlich wird, dass du nicht konsequent bist. Und denk dran: Admins sind keine gottgleichen Wesen, die Entscheidungsbefugnisse haben. Entscheiden soll die Community. Also keine weiteren undiskutierten Löschungen in diesem Thema mehr, bitte. --el TruBlu ?! 14:55, 6. Jun 2006 (UTC)
Dem muss und kann ich einfach nur zustimmen!!! --Commander Bond 007 15:05, 6. Jun 2006 (UTC)

Ihr habt bisher nichts getan, die eklatanten Rechtsbrüche (also diejenigen Artikel, die besonders dreiste URV sind) zu beseitigen, obwohl ziemlich lange die URV-Problematik bekannt war. Also beschwert euch jetzt nicht, wenn mit dem groben Besen durchgekehrt wird. Ich kann auf Wunsch gern auch die übrigen verbliebenen Filmzitate löschen, von denen ich denke, dass sie nach meinem Gefühl in einer Grauzone sich befinden und nicht zu riskant sind. Über mein Gefühl diskutiere ich hier aber nicht. Wenn das nicht respektiert wird, führt kein Weg daran vorbei, alle Filmzitate ausnahmslos zu löschen, da es Zitate aus urheberrechtlich geschützten Werken sind und keine Einzelprüfung, ob Schöpfungshöhe gegeben ist, vorgenommen werden kann. Ein Rechtsanwalt würde wohl eher zur Radikallöschung tendieren. --Histo 15:14, 6. Jun 2006 (UTC)



Ich möchte diesem Themenbereich und den Autoren nicht zu nahe treten oder ihm vollends den Nutzen absprechen, aber ich kann keinen Sinn darin sehen wahllos Bruchstücke aus den Filmen zu filtern ohne den Zusammenhang darzustellen. Was nützt mir folgendes Zitat aus Fluch der Karibik: "Nein, er ist Pirat"??? Ich meine, was sagt mir das? Irgendjemand ist Pirat, toll! Es stecken auch hinter den meisten Zitaten keine tiefergründigen Denkanstöße. Ich bin selbst ein großer Zitate-Fan und freue mich über Eure Initiative, aber die Darstellung ist für mich mehr als dürftig. Bei einigen Filmen überzeugen die Zitate, so beim Herrn der Ringe, der größtenteils aus wortgewaltigen Dialogen und sinnreichen Gesprächen besteht, aber im Großen und Ganzen komme ich nicht dahinter, wem diese "Zitate" nützen sollen. Vielleicht sollte man sie weniger inflationär verwenden, denn jeder Film weist zweifelsohne das eine oder andere gute Zitat auf. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. MfG --Pheuilleton 18:26, 16. Jan. 2007 (CET)[Antworten]

Oh :) "Nein, er ist Pirat" gehört zu den Zitaten, bei denen jeder meine volle Rückendeckung bekommt, wenn er/sie sie löscht. Habe das bei diesem Beispiel gerade mal getan ;) --el TruBlu ?! 22:46, 16. Jan. 2007 (CET)[Antworten]
Wikiquote:Was sind Filmzitate dürfte Deine Frage beantworten. Wenn das ein oder andere Film-Zitat diesen Standard nicht erfüllt, sollte es entfernt werden. Gruß --WIKImaniac 15:17, 18. Jan. 2007 (CET)[Antworten]

Kategorien[Bearbeiten]

Kurzer Hinweis auf ein Gespräch gestern abend zu den Filmkategorien: Benutzer Diskussion:84.113.52.244 --Hei ber 06:26, 12. Mär. 2007 (CET)[Antworten]

Nachdem sich anscheinend niemand um die Film-Zitate kümmert denke ich erneut an eine detailliertere Neu-Kategorisierung, der erste Gedanke wäre einmal Serien von Filmen zu trennen. -Tets 03:39, 27. Mär. 2007 (CEST)[Antworten]

Titel[Bearbeiten]

Sollte es nicht ohne Bindestrich geschrieben werden? Filmzitate