Rot (politische Gesinnung)

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zitate[Bearbeiten]

  • "Ich bin in der Wolle rot gefärbt." - Christine Nöstlinger, über ihr Verhältnis zur SPÖ, im Interview für das Nachrichtenmagazin profil, zitiert von Herbert Lackner im Profil, Printausgabe vom 9. 8. 2010, S. 32
  • "Nicht die braune Brut ist die Gefahr, sondern das rote Gesindel." - Jörg Haider, Der Standard, 5. Oktober 1990
  • "Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher." - Franz Josef Strauß, DIE WELT, 23. September 1974

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Rot (Farbe); SED; SPD; Kommunismus