Rum

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Die Göttin hat mir Thee gekocht // Und Rum hineingegossen; // Sie selber aber hat den Rum // Ganz ohne Thee genossen." - Heinrich Heine, Deutschland. Ein Wintermärchen, Caput XXV
  • "So es die Vorsehung will, diese Wilden auszumerzen, um Raum für die Besteller der Erde zu schaffen, ist es nicht unwahrscheinlich, daß Rum das dazu ausersehene Mittel ist." - Benjamin Franklin, Autobiographie, Kapitel XI
  • (Original engl.: "If it be the design of providence to extirpate these savages in order to make room for cultivators of the earth, it seems not improbable that rum may be the appointed means.")
  • "So geht es mit Tabak und Rum: // Erst bist du froh, dann fällst du um." - Wilhelm Busch, Vierhändig. In: Und die Moral von der Geschicht. Wilhelm Busch. Sämtliche Werke I. Herausgegeben von Rolf Hochhuth. 12. Auflage, München, 2008. S. 948. ISBN

Weblinks[Bearbeiten]

Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Rum.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Rum.