Seelenfrieden

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Die schönste Frucht der Gerechtigkeit ist Seelenfrieden." - Epikur, Philosophie der Freude, Kröner Verlag, Stuttgart, 1973, S. 74
  • "Zwischen Sinnenglück und Seelenfrieden // Bleibt dem Menschen nur die bange Wahl." - Friedrich Schiller, "Das Ideal und das Leben"

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Frieden