Skizze

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neptune - Leonardo da Vinci.jpg

Zitate[Bearbeiten]

  • "Aus vielen Skizzen endlich ein Ganzes hervorzubringen, gelingt selbst den Besten nicht immer." - Johann Wolfgang von Goethe, Maximen und Reflexionen
  • "Das Epitomisieren eines poetischen Werks, das zuerst in eine große Weite und Breite angelegt war, bringt ein Schwanken zwischen Skizze und Ausführung hervor, das dem ganz befriedigenden Effekt durchaus schädlich ist." - Johann Wolfgang von Goethe, an Friedrich Schiller, 5. Juli 1802
  • "Der Skizzist spricht aber unmittelbar zum Geiste, besticht und entzückt dadurch jeden Unerfahrnen." - Johann Wolfgang von Goethe, Der Sammler und die Seinigen
  • "Eine Anwandlung, landschaftliche Skizzen zu zeichnen, wies ich nicht ab; bei Spaziergängen im Frühling, besonders nahe bei Jena, fasst' ich irgend einen Gegenstand auf, der sich zum Bild qualifizieren wollte, und suchte ihn zu Hause alsdann zu Papier zu bringen. Gleichermaßen ward meine Einbildungskraft durch Erzählungen leicht erregt, so dass ich Gegenden, von denen im Gespräch die Rede war, alsobald zu entwerfen trachtete." - Johann Wolfgang von Goethe, Tag und Jahreshefte 1810
  • "Eine solche Skizze braucht nicht im höchsten Grade ausgeführt und vollendet zu sein, wenn sie gut gesehen, gedacht und fertig ist, so ist sie für den Liebhaber oft reizender als ein größeres ausgeführtes Werk." - Johann Wolfgang von Goethe, Maximen und Reflexionen, 455

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Malerei, Bild
Wikiquote
Gegenbegriff: Ausführung
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Skizze.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Skizze.