Steve Jobs

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Steve Jobs

Steve Jobs (1955-2011)[Bearbeiten]

US-amerikanischer Unternehmer

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

chronologisch

  • (Original englisch: "What about some of the smaller portables? Jobs: They are OK if you're a reporter and trying to take notes on the run. But for the average person, they're really not that useful, and there's not all that software for them, either." - Interview by David Sheff. Playboy February 1985 scribd.com)
  • "Es ist besser, ein Pirat zu sein als der Navy beizutreten. Lasst uns Piraten sein." - übersetzt und zitiert von Joachim Gartz. Die Apple Story, ISBN 3908497140, Seite 116 Google Books
  • (Original englisch: "It's more fun to be a pirate than to join the navy." - auf einer Klausurtagung im September 1982, bei en:Steve Jobs zitiert nach John Sculley and John A. Byrne, Odyssey: Pepsi to Apple – A Journey of Adventure, Ideas, and the Future (1987), p. 157)
  • "Das einzige Problem an Microsoft ist, dass sie keinen Geschmack haben. Sie haben überhaupt keinen Geschmack. Und ich meine das nicht nur im Detail, ich meine das im Großen und Ganzen, in dem Sinne, dass sie keine eigenständigen Ideen haben und dass sie ihren Produkten keinen Stil geben." - Interview in der PBS-Dokumentation "Triumph of the Nerds: The Rise of Accidental Empires" (1996) youtube.com
  • (Original engl.: "The only problem with Microsoft is they just have no taste. They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, in the sense that they don't think of original ideas, and they don't bring much culture into their products.")
  • "Ich würde all meine Technologie für einen Nachmittag mit Sokrates eintauschen."
  • (Original englisch: "I would trade all of my technology for an afternoon with Socrates." - in: The Classroom Of The Future. Newsweek 28. Oct 2001 thedailybeast.com/newsweek)
  • "Oh wow. Oh wow. Oh wow." - Letzte Worte am 05. Oktober 2011, mitgeteilt von Jobs Schwester Mona Simpson in ihrer Ansprache bei der Gedenkveranstaltung der Universität Stanford am 16. Oktober 2011, The New York Times 30. Oktober 2011: A Sister’s Eulogy for Steve Jobs
Stanford Commencement Speech 12. Juni 2005 news.stanford.edu:[Bearbeiten]
  • "Ihre Zeit ist begrenzt, also verschwenden Sie sie nicht [damit, das Leben eines anderen zu leben]. Lassen Sie sich nicht von Dogmen in die Falle locken. Lassen Sie nicht zu, dass die Meinungen anderer Ihre innere Stimme ersticken. Am wichtigsten ist es, dass Sie den Mut haben, Ihrem Herzen und Ihrer Intuition zu folgen. Alles andere ist nebensächlich." - welt.de 7. Oktober 2011
  • (Original engl.: "Your time is limited, so don't waste it living someone else's life. Don't be trapped by dogma — which is living with the results of other people's thinking. Don't let the noise of others' opinions drown out your own inner voice. And most important, have the courage to follow your heart and intuition. They somehow already know what you truly want to become. Everything else is secondary.")
  • "Wenn Sie nach vorne blicken, können Sie Zusammenhänge nicht erkennen; dies können Sie nur im Rückblick." - welt.de 7. Oktober 2011
  • (Original engl.: "Again, you can't connect the dots looking forward; you can only connect them looking backwards.")

Weblinks[Bearbeiten]

Commons
Commons führt Medien zu Steve Jobs.
Wikinews
Wikinews führt Nachrichten zu Steve Jobs.