Wikiquote:Löschkandidaten/Juni 2010

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wladimir Kaminer (erl.)[Bearbeiten]

Keine Verbreitung. Die WQ:RK Unterpunkt 1 zur Verbreitung nicht erfüllt.--Robertsan 15:16, 1. Jun. 2010 (CEST)

Die Verbreitung ist hier zweitrangig. Schließlich handelt es sich um einen bekannten und wertvollen Schriftsteller, dessen Zitate lesenswert sind (Quelllenabngaben sind auch okay!). Warum bleibst du nich einfach bei WP und kümmerst dich da um Löschungen. Dort gibt es wenigstens noch mehrere Meinungen und Stellungnamen. Hier entscheidet sowieso zu allerletzt und ausschließllich der/die Admin/s. --Barplixs 18:46, 1. Jun. 2010 (CEST)
Ich zitiere aus den WQ:RK: Verbreitung Wikiquote ist eine hochwertige Zitatesammlung, keine Kuriositätenschau. Der Unterschied? Hier geht es nicht um deine persönliche Meinungen und Vorlieben. Wir sammeln Zitate, die auch Andere zitierwürdig finden. Du musst also nachweisen, dass dein Zitat außerhalb von Wikiquote zitiert wird. Wichtig ist dabei nicht, wer etwas gesagt hat (siehe Zuschreibung), sondern wer diesen Ausspruch zitiert hat. Wie verbreitet ist das Zitat? 1.Keine Verbreitung: das Zitat erscheint nur in Wikiquote, sonst nirgends. Egal ob frei erfunden oder aus einem Buch abgeschrieben, das Zitat ist für Wikiquote nicht geeignet. Ich mache die RKs nicht, ich überprüfe sie nur, in WP und manchmal auch hier. Wenn das so ist, dass man hier Texte aus Büchern bekannter Schriftsteller hereinstellen darf, wenn die QA stimmt, und man sie einfach aus einem Buch abschreiben darf, habe ich nichts dagegen. Ich habe auch eine umfangreiche Bibliothek anerkannter Schriftsteller zu Hause und würde mich freuen, auch meine persönliche Auswahl hier einbringen zu dürfen. Dann sollte es aber auch so in den RK stehen. Gruß--Robertsan 16:06, 2. Jun. 2010 (CEST)
Regeln sind doch nur dazu da um einen gewissen Rahmen abzustecken, damit "etwas" nicht ausufert! Ausserdem sind Regeln keine unumstößlichen Gesetze...und selbst Gesetze sind modifizierbar. --91.15.178.125 10:28, 6. Jun. 2010 (CEST)
@IP: Willst Du damit sagen, dass der letzte Punkt des freundlichen grünen Kastens, der mir zur Begrüßung von Benutzer und Admin Paulis auf meine Diskseite gestellt wurde: Wir exzerpieren nicht einfach, was schön gesagt ist, sondern dokumentieren zitierte Zitate, also solche, die eine gewisse Verbreitung gefunden haben. nicht gilt? Und warum soll ich einer IP mehr Glauben schenken als einem Admin? --Robertsan 11:29, 6. Jun. 2010 (CEST)
@Robertsan: Begrüßungen gehören doch zum guten Ton. Sind doch nur Richtlinien für gutes Benehmen und "Hinweisschilder" für ALLES was hier üblich bzw. Standard ist. Warum du einer IP mehr Glauben schenken solltest als einem Admin!....seit wann werden denn bei WQ Glaubensfragen gestellt? Aber hier geht es ja nur um einen von DIR gestellten Löschantrag, den DU mit fadenscheinlichen Argumenten untermauern möchtest. Sei gegrüßt Fremder!--91.15.243.216 07:09, 7. Jun. 2010 (CEST)
@IP: Seit wann sind die WQ:RK Relevanzkriterien fadenscheinige Argumente? Gruß --Robertsan 07:50, 7. Jun. 2010 (CEST)
Erledigt Erledigt: gelöscht: Ich gebe Robertsan Recht, wenn wir die Regeln nicht einhalten wöllten, bräuchten wir auch keine aufzustellen. Natürlich kann man bei der Anwendung der meisten Regeln einen gewissen Spielraum nutzen, nur sehe ich hier keine Grundlage dafür. --Stepro 01:17, 22. Jun. 2010 (CEST)

Volker Steffens (erl.)[Bearbeiten]

War SLA mit der Begründung:

kein WP-Artikel--Kapuzinerkresse 21:39, 13. Mai 2010 (CEST)
Artikel ist wegen fehlender Relevanz auch nicht zu erwarten. Daher löschen. -- Heizo 11:45, 6. Jun. 2010 (CEST)

--Hei ber 06:34, 8. Jun. 2010 (CEST)

Hier sehe ich nun tatsächlich einen Grund, einen gewissen Spielraum ausnutzen zu können. Ich tendiere zum Behalten des Eintrags, bitte aber um die Meinung eines zweiten Admins. Meine Gründe:

  • Alle Zitate von Volker Steffens beziehen sich auf eine relevante Person mit eigenem Wikipedia-Eintrag, stehen also nicht "allein".
  • Alle Zitate sind weit vebreitet.
  • Volker Steffens hat ein großes Medienecho erreicht, was die Akzeptanz eines möglichen WP-Artikels nicht völlig ausschließt. Sein Engagement war sogar Inhalt einer Rede des Bundespräsidenten.

Daher würde ich hier eine der wenigen Ausnahmen machen und den Eintrag trotz fehlendem WP-Artikel behalten. --Stepro 01:26, 22. Jun. 2010 (CEST)

Ich bin zwar kein admin, finde aber auch, dass in diesem Fall eine Ausnahme statthaft wäre. Es geht ja hauptsächlich um Hatun Sürücü, und es wäre in der Tat schade, wenn dieser Artikel wegen des nicht vorhanden Autorenartikels gelöscht werden müsste.--Robertsan 08:53, 22. Jun. 2010 (CEST)

Als eigener Artikel ist Volker Steffens definitiv irrelevant. Zu Hatun Sürücü gibt es auch andere Zitate, das ist nicht das Problem. Es bliebe allein zu diskutieren, ob die Zitate von Steffens auch ohne Autorenartikel auf der Seite Hatun Sürücü ausnahmsweise bleiben dürften. Da stelle ich mich nicht unbedingt quer, das wäre mir gleich. Aber der Autorenartikel Volker Steffens ist eindeutig unangebracht. -- Heizo 23:48, 26. Jun. 2010 (CEST)

Nachdem jetzt ein WP-Artikel über Herrn Steffens existiert, ist der LA hinfällig. Ich ersuche um LAE. --Robertsan 18:07, 27. Jun. 2010 (CEST)
Erledigt Erledigt: bleibt: Mit nun vorhandenem WP-Artikel ist die Löschantragsbegründung hinfällig. --Stepro 19:34, 27. Jun. 2010 (CEST)

Billy[Bearbeiten]

Das effektivste Kriterium für die Relevanz einer Person ist die Existenz eines Wikipedia-Artikels. Das hat sich wohl bewährt. Billy entspricht dem nicht. Das Buch, aus dem sämtliche Zitate stammen, wurde zudem nur in einem BoD-Verlag veröffentlicht. Meiner Meinung nach sind die Zitate auch nicht so überragend, das sie einen Verlust darstellen würden. Dies nur am Rande. Es zählen die formalen Kriterien. -- Heizo 12:14, 8. Jun. 2010 (CEST)

Da dieser Artikel schon einmal von einem Admin auf Behalten entschieden wurde, liegt ein Sonderfall vor. Nach heutigen Maßstäben wäre das zu löschen, aber Admin-Entscheid ist da. Bin gespannt auf die neuerliche Admin-Entscheidung. --Robertsan 08:28, 10. Jun. 2010 (CEST)
Gespannt muss man da eigentlich nicht sein. Er ist eindeutig irrelevant. -- Reginald 13:00, 10. Jun. 2010 (CEST)
Ein weiter Fall ist Gerhard Kocher. Es kann nicht angehen, dass jeder Hobby-Aphoristiker seine nicht verbreiteten Aussprüche über Wikiquote promoted. -- Heizo 15:06, 29. Jun. 2010 (CEST)
LA stattgegeben: Grund: fehlende Relevanz; Kein Wp-Artikel, keine Verbreitung. -- Paulis 20:22, 30. Jun. 2010 (CEST)

Luigi Padovese[Bearbeiten]

Hier bin ich wieder einmal im Zwiespalt: Einerseits wird hier eine Aussage wunderbar auf den Punkt gebracht. Andererseits ist die Quellenlage katastrophal: Eine Klosterseite zitiert eine Menschenrechtlerin ohne Angabe einer Quelle, die wiederum ihrerseits diese Aussage Herrn Padovese zuschreibt - ebenfalls ohne jede Quellenangabe. Das ist mir deutlich zu wenig, und aufgrund der durchaus politischen Brisanz zu heikel. Padovese ist erst seit wenigen Tagen tot, im Sinne des postmortalen Persönlichkeitsrechts ist dieses "Zitat" daher für mich klar zu löschen. Davon abgesehen liegt auch keinerlei Verbreitung vor: Im Netz ist nur diese eine Klosterseite zu finden, sowie ein 1:1 gespiegelter Text davon. --Stepro 23:41, 9. Jun. 2010 (CEST)

Ja, inhaltlich kann ich auch zustimmen. Das zählt aber nicht. Verbreitung und Quelle fraglich -> löschen. Nur weil man ein Zitat schick findet, kann man nicht Prinzipien aufweichen. -- Heizo 04:13, 10. Jun. 2010 (CEST)
Auf Grund fehlender gültiger QA sogar ein SLA Fall. --Robertsan 08:26, 10. Jun. 2010 (CEST)
Die Löschung wäre im Im Grunde kein Beinbruch....der Mann ist eh schon gestorben. Es besteht zwar auch noch ein WP Artikel, aber es ist wohl nur eine Frage der Zeit bis auch dort ein Löschantrag gestellt wird.--91.15.221.39 08:32, 10. Jun. 2010 (CEST)
gelöscht --Histo 19:58, 4. Jul. 2010 (CEST)

Georg Schramm (erl.)[Bearbeiten]

Keine Zitate im Sinne von WQ, vgl. Löschung von Jochen Malmsheimer. --87.144.118.52 08:15, 10. Jun. 2010 (CEST)

hier liegt mE dassselbe Problem wie bei einem Buchexzerpt vor, nur eben ist das ein Exzerpt aus einem Kabarettprogramm. Wo wurde das zitiert? Schramm hat das nachweislich gesagt, die QA ist da, aber zitiert hat es letzlich nur der WQ-Autor. Da es nirgendwo außerhalb WQ zitiert wurde, liegt keine Verbreitung vor und nach WQ:RK wäre die Verbreitung außerhalb WQ nachzuweisen oder das zu löschen. --Robertsan 08:34, 10. Jun. 2010 (CEST)
Ja, die Verbreitung fehlt und etwas sperrig sind die Zitate auch, obgleich ich sie mag. Aber das zählt nicht. -- Reginald 13:01, 10. Jun. 2010 (CEST)
Erledigt Erledigt: gelöscht: eindeutiges Diskussionsergebnis --Stepro 01:35, 22. Jun. 2010 (CEST)

Thomas Maurer (erl.)[Bearbeiten]

Keine Verbreitung außerhalb WQ, unvollständige Quellenangabe. Auch nicht wirklich ein Zitat.--Robertsan 14:42, 13. Jun. 2010 (CEST)

Richtig, darum löschen. -- Heizo 10:32, 14. Jun. 2010 (CEST)

ist den verbreitung nur die verbreitung von text oder auch die von bild? ist eine verlinkung der videoaufzeichnung nicht auch eine verbreitung? (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 79.226.50.34 (DiskussionBeiträge) 13:30, 14. Jun. 2010 (CEST))

Erledigt Erledigt: gelöscht: Ich stimme Robertsan und Heizo zu. --Stepro 02:12, 22. Jun. 2010 (CEST)

Davon unabhängig zur Videofrage: Wenn es z.B. auf tagesschau.de zu finden ist, kann man es sicher zur Verbreitung dazuzählen. Youtube würde ich da allerdings eher unter Blogs u.ä. einordnen. --Stepro 02:12, 22. Jun. 2010 (CEST)

@youtube: Ich finde, dass die Aufzeichnung eines Kabarettprogramms auf youtube ähnlich einem Textauszug aus einem Buch ist. Damit ist zwar belegt, dass der Ausspruch gemacht wurde, aber er ist nicht zitiert. Zitieren kann nur ein anderer Autor, nicht der Urheber selber. Das ist ja die Definition von Zitat. Wenn in einem Fernsehsender der Redakteur einen bestimmten Ausschnitt des Programms auswählt und das gesendet wird, könnte man es imho schon als "Zitat" werten. Wenn aber das gesamte Programm gesendet wird, wählt ja schließlich der WQ-Autor das "Zitat" aus, und genau das sollte vermieden werden (so weit ich das verstehe).--Robertsan 09:03, 22. Jun. 2010 (CEST)

Doris Früh[Bearbeiten]

siehe Begründung im Personenartikel!--91.15.197.160 08:27, 16. Jun. 2010 (CEST)

Erledigt Erledigt: nach zusätzlichem SLA gelöscht; Begründung war: kein WP-Artikel --Stepro 12:56, 18. Jun. 2010 (CEST)

Justin Furstenfeld (erl.)[Bearbeiten]

Ich kann für keines der vier Zitate eine Verbreitung entdecken. --Stepro 01:04, 18. Jun. 2010 (CEST)

Das sind beliebige (nichtssagende) Textauszüge aus Interviews bzw. einer Biografie. Noch dazu sind die Interviews der Zeitungen in Englisch, und die Zitate hier auf Deutsch, ohne Angabe des Originals und des Übersetzers. Ein Zitat ist immer verbunden mit dem Hinweis auf einen anderen Autor. Der fehlt mir hier. Löschen. --Robertsan 08:40, 18. Jun. 2010 (CEST)
mehr als beliebig und nichtssagend kann ich daraus auch nicht entnehmen. gelöscht -- Paulis 22:44, 24. Jul. 2010 (CEST)

Andrew Eldritch (erl.)[Bearbeiten]

Kien Zitat im Sinne von WQ, keine Verbreitung. Textauszug, kein Hinweis, wo ein andere Autor das zitiert hätte. --Robertsan 21:30, 19. Jun. 2010 (CEST)

Entbehrlich. Anschließend dann auch bitte die Seite Joy Division löschen. -- Heizo 20:54, 1. Jul. 2010 (CEST)

Erledigt Erledigt: gelöscht --Stepro 12:16, 19. Jul. 2010 (CEST)

Genesis P-Orridge (erl.)[Bearbeiten]

Keine Verbreitung. --Robertsan 21:37, 19. Jun. 2010 (CEST)

Also wenn man sich nur an der Verbreitung orientiert, dann gute Nacht (Wie prüft ihr das? Per Google? *lol*?). Die halbe Wikiquote würde damit der Löschung zum Opfer fallen. Reicht es nicht, wenn eine seriöse, nachschlagbare Quelle angegeben wurde? Was soll das denn werden, wenn Musiker- oder Journalistenzitate zu ganzen Musik- und Jugendbewegungen, von Hippie bis Techno, gesammelt werden? Ist das alles Mumpitz und irrelevant? Kulturell wertlos und für Wikiquote nicht von Bedeutung? Diese eigenartigen Kriterien sind mir eindeutig zu eng gesteckt. Ich verdrück mich wieder in die WP. Au revoir. --Nergal 22:06, 19. Jun. 2010 (CEST)

Entbehrlich. Anschließend dann auch bitte die Seite Joy Division löschen. -- Heizo 20:54, 1. Jul. 2010 (CEST)

Erledigt Erledigt: gelöscht --Stepro 12:17, 19. Jul. 2010 (CEST)

Stephan Sulke[Bearbeiten]

Ich kann keine Verbreitung als Zitat entdecken. --Stepro 18:51, 21. Jun. 2010 (CEST)

Das ist nicht einmal ein Zitat, sondern ein Auszug aus einem Text. Ein Zitat ist imho immer mit dem Hinweis auf einen anderen Autor verbunden.--Robertsan 22:19, 21. Jun. 2010 (CEST)
gelöscht --Histo 19:54, 4. Jul. 2010 (CEST)

Mika Häkkinen[Bearbeiten]

Das einzige Zitat ist äußerst banal. --Stepro 18:55, 21. Jun. 2010 (CEST)

Vor allem keine gültige QA. Eigentlich SLA-fähig, wie auch das nächste eins drunter. --Robertsan 21:44, 21. Jun. 2010 (CEST)
SLA-fähig. -- Heizo 15:03, 29. Jun. 2010 (CEST)
gelöscht --Histo 19:56, 4. Jul. 2010 (CEST)

Fernando Alonso[Bearbeiten]

Das einzige Zitat ist äußerst banal. --Stepro 18:58, 21. Jun. 2010 (CEST)

Und ein richtiges Zitat ist es auch nicht, es ist ein Ausschnitt aus einem Pressegespräch. -- Heizo 15:04, 29. Jun. 2010 (CEST)
gelöscht --Histo 19:55, 4. Jul. 2010 (CEST)

Julian Assange (erl.)[Bearbeiten]

keine Verbreitung ersichtlich; selbst das engl. Original ist per Google nur in einem Blog zu finden --Stepro 19:25, 26. Jun. 2010 (CEST)

Entbehrlich. -- Heizo 15:10, 29. Jun. 2010 (CEST)

Erledigt Erledigt von Histo nach SLA gelöscht --Stepro 22:00, 24. Jul. 2010 (CEST)

Gerhard Kocher (erl.)[Bearbeiten]

Kein Wikipedia-Artikel, sämtliche Zitate nur aus einem Buch. Es riecht nach Selbstvermarktung via Wikiquote, wie auch beim Fall Billy. -- Heizo 15:00, 29. Jun. 2010 (CEST)

WP-Artikel ab sofort vorhanden. Mit > 4 Büchern lt. w:WP:RK schon allein als Autor relevant. Ersuche um LAE, da der Löschgrund entfallen ist. --Robertsan 08:34, 30. Jun. 2010 (CEST)
Erledigt Erledigt: behalten: WP-Artikel nun vorhanden, sonst keine neue Löschbegründung im Vergleich zur vorherigen Behalten-Entscheidung --Stepro 09:04, 30. Jun. 2010 (CEST)
Einverstanden. -- Heizo 20:46, 1. Jul. 2010 (CEST)

Gabriele Kuby (erl.)[Bearbeiten]

Reiner Textauszug, Zitierung außerhalb des Buches nicht nachgewiesen. Eigene Website zählt nicht. --Robertsan 16:20, 30. Jun. 2010 (CEST)

Für das erste Zitat gibt es 51 Googletreffer. Für das zweite Zitat finden sich 36 Googletreffer. -- Heizo 20:51, 1. Jul. 2010 (CEST)

Dann habe ich mich geirrt, was die Verbreitung betrifft. Es gehört die Sekundärquelle in den Artikel, nicht die eigene Website. --Robertsan 21:53, 1. Jul. 2010 (CEST)

Erledigt Erledigt: sicher grenzwertig: Verbreitung ist einigermaßen gegeben, Authentizität durch Quellen belegt; daher im Zweifel für den Eintrag: bleibt --Stepro 22:38, 24. Jul. 2010 (CEST)