Taube

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Gedanken, die mit Taubenfüßen kommen, lenken die Welt." - Friedrich Nietzsche, Also sprach Zarathustra. 2. Teil; Die stillste Stunde. zeno.org
  • "Sie müssen sich diesen Beruf so vorstellen: Sie sitzen auf einer Bank im Park und vergiften, wie üblich, die Tauben, da setzt sich eine junge Frau mit ihrem Kind neben Sie. Und Sie sagen: Junge Frau, so ein extrem hässliches Kind wie Ihres habe ich noch nie gesehen! - Das ist die Tragik meines Berufes, sie müssen den Leuten die Wahrheit sagen. Das ist nicht immer leicht." - Wolfram Siebeck, über seinen Beruf als Restaurant-Kritiker, Stern Nr. 14/2008 vom 27. März 2008, S. 126

Sprichwörter und Volksmund[Bearbeiten]

Bibel[Bearbeiten]

  • "Kaum war Jesus getauft und aus dem Wasser gestiegen, da öffnete sich der Himmel, und er sah den Geist Gottes wie eine Taube auf sich herabkommen. Und eine Stimme aus dem Himmel sprach: Das ist mein geliebter Sohn, an dem ich Gefallen gefunden habe." - Matthäus 3,16-17 EU

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Vogel
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Tauben.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Taube.