Íngrid Betancourt

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Íngrid Betancourt (*1961)[Bearbeiten]

französisch-kolumbianische Politikerin und Autorin

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "Der Regen ist der Feind der Demokratie." - Die Wut in meinem Herzen
  • "Die Korruption ist die Aidskrankheit der Kolumbianer, eine andere Form von Aids, eine zusätzliche zu der eigentlichen, die uns auch nicht verschont." - Die Wut in meinem Herzen
  • "Ich habe das Risiko auf mich genommen, Unglück in mein Privatleben zu bringen, um meine Identität als Kolumbianerin wiederzugewinnen." - Die Wut in meinem Herzen
  • "Manchmal gibt es im Leben Momente von außergewöhnlicher Intensität, in denen man deutlich den Eindruck hat, sein Schicksal herauszufordern." - Die Wut in meinem Herzen, List Verlag, 2002. ISBN 3-47179-455-7
  • "Meine Beziehung zum Tod ist die einer Seiltänzerin. Wie sie übe ich eine gefährliche Tätigkeit aus, muss im Voraus das Risiko berechnen, aber wie bei ihr siegt jedes Mal wieder der Wille zur Perfektion über die Angst." - Die Wut in meinem Herzen

Quellen[Bearbeiten]

Die Wut in meinem Herzen[Bearbeiten]

List Verlag, 2002, ISBN 3471794557 Übersetzer: Christiane Filius-Jehne

Weblinks[Bearbeiten]

Commons
Commons führt Medien zu Íngrid Betancourt.
Wikinews
Wikinews führt Nachrichten zu Íngrid Betancourt.