Biologie

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Alle Wirklichkeit ist subjektive Erscheinung - dies muss die grosse grundlegende Erkenntnis auch der Biologie bilden. Ganz umsonst wird man die gesamte Welt durchstöbern nach Ursachen, die unabhängig vom Subjekt sind, immer wird man auf Gegenstände stossen, die ihren Aufbau dem Subjekt verdanken." - Jakob Johann von Uexküll, Theoretische Biologie. 2. gänzl. neu bearb. Aufl. Berlin: J. Springer. S.9
  • "Ein Biologe, der Probleme mit dem Tod hat, ist kein Biologe – der ist Esoteriker." - Mark Benecke, Interview in GALORE, Ausgabe 23, November 2006, S. 72
  • "Unsterblichkeit ist etwas Biologisches oder vielleicht auch Religiöses. Unendlichkeit spielt mit der Welt der Ideen und ist völlig unabhängig davon, ob wir sterblich oder unsterblich sind." - Albrecht Beutelspacher, Pasta all'infinito. Meine italienische Reise in die Mathematik, 1999
  • "Von der Kleinwelt des Süßwassers aus eröffnet sich das beste Verständnis für alle großen Fragen der Biologie." - Raoul Heinrich Francé, Die Kleinwelt des Süßwassers, 1910, S. 14

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Medizin, Wissenschaft
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Biologie.
Wikisource
Wikisource führt Texte oder Textnachweise von Biologie.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Biologie.