Burkhard Hirsch

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Burkhard Hirsch (*1930)[Bearbeiten]

deutscher Politiker (FDP)

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "Die Geltung der Grundrechte hängt nicht davon ab, ob die Bundesregierung sie für hinderlich hält." - Neue Juristische Wochenschrift 17/2007, S. 1189, 23. April 2007
  • "Es gibt keine individuelle Freiheit ohne gesellschaftliche Freiheit. Der Schutz der Privatheit und der individuellen Freiheitsrechte sind kein eigenbrötlerischer Individualismus. Sie gehören zur Menschenwürde. [...] Daran ändert auch das so gute Gewissen vieler Bürger nichts [...] Sie wollen mehr eigene Sicherheit mit der Freiheit anderer bezahlen. Das ist politische Zechprellerei." - Wehret dem bitteren Ende! DIE ZEIT, 3. März 2005
  • "Ein Staat, in dem alle verdächtig sind, ist selbst verdächtig." - heise online, 2. Januar 2007, www.heise.de

Weblinks[Bearbeiten]

Wikinews
Wikinews führt Nachrichten zu Burkhard Hirsch.