Diskussion:Dummheit

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lock-icon.png
Der Artikel Dummheit wurde für nicht angemeldete und neue Benutzer gesperrt, da er regelmäßig und in größerem Umfang von Vandalismus betroffen war. Änderungen am Artikel können auf dieser Seite vorgeschlagen werden. Eine Entsperrung des Artikels kann bei den Entsperrwünschen diskutiert werden.

pl:Szablon:Zabezpieczona

Einteilung der Seite "Dummheit"[Bearbeiten]

Ich finde die Einteilung hier nicht wirklich nachvollziehbar (zumindest nicht in allen Fällen) wollen wir die wirklich so beibehalten? (Wenn kein Einspruch kommt werd ich alles alphabetisch sortieren, bis auf die Sprichwörter) --Timt 19:11, 11. Nov 2004 (UTC)

  • Das Wort "Dummheit" hat nun mal zwei Bedeutungen. Wenn jemand nach "Dummheit" sucht, meint er entweder die Dummheit als menschliche Eigenschaft oder die Dummheit als menschliche Tat. Mindestens zwei Gruppen müssen m.E. unterschieden werden, damit man sich bei der relativ grossen Zahl von Zitaten in diesem Artikel nicht buchstäblich dumm sucht. --Thomas 19:26, 11. Nov 2004 (UTC)
  • Ihr habt beide Recht. Im Ergebnis muß ich aber Timt zustimmen. Denn sehr viele Wörter haben mehr als eine Bedeutung, ohne daß die entsprechende Seite deswegen unterteilt wäre. Wenn überhaupt, so rechtfertigt die doppelte Bedeutung allenfalls eine Unterteilung der Seite in zwei Abschnitte, nicht mehr. Sprichwörter/Volksmund kann man von mir aus als dritten Abschnitt beibehalten. Aber im übrigen ist die Einteilung willkürlich und erschwert die Suche eher, als daß sie sie erleichtert. Auf jeden Fall erschwert sie das Einstellen von Zitaten. Im übrigen habe ich mir erlaubt, diese Diskussions-Seite mal ansatzweise zu strukturieren. Einwände? --Jochim Schiller 13:48, 14. Nov. 2006 (CET)

Unbekannter Autor[Bearbeiten]

Unbekannte Autoren sollten nur dann zitiert werden, wenn das Zitat wirklich allgemein bekannt ist. Ansonsten könnte ja jeder hier als unbekannter Autor tiefsinnige Sätze eintragen. Wenn sich jeweils drei Leute (eingetragene Benutzer, keine IP's) finden, die das Zitat kennen, kann es meinetwegen wieder eingetragen werden. Noch besser wäre es natürlich, den Autor ausfindig zu machen.--Timt 18:19, 15. Mai 2005 (UTC)

Dann müsste man grundsätzlich alles von "Unbekannt" rauswerfen, denn wer entscheidet, was "allgemein bekannt" ist? Sind es die Anzahl Treffer bei Google, oder bist du das? Und einmal mehr: Löschen allein genügt nicht, wenn du die Sprüche in den verlinkten Themen nicht auch löschst - was jetzt keine Aufforderung sein soll, das im konkreten Fall tatsächlich zu tun. --Thomas 22:53, 15. Mai 2005 (UTC)
Das ist eine Abwägungsfrage. Ich würde Zitate in gedruckter Literatur gemäß WQ:QA als notwendig erachten - oder eine sehr weite Verbreitung im Internet, etwa über hunderte unterschiedliche Seiten (ohne die Zitatseiten). --Hei ber 00:05, 28. Dez. 2007 (CET)

wer kennt den Autor?[Bearbeiten]

"Dummheit macht sich unsichbar indem sie große Ausmaße annimmt" --129.13.251.43 05:51, 19. Jul 2006 (UTC)

Das Zitat dürfte geringfügig anders lauten:
"Unsichtbar macht sich die Dummheit, indem sie ungeheuer große Ausmaße annimmt." - Bertolt Brecht
Gruß --WIKImaniac 09:49, 19. Jul 2006 (UTC)
Weißt du die genaue Quelle dieses Zitats, das Werk, aus dem dieses stammt? Benutzer Ronald bei Wikipedia

Aus Deutschland und sicherlich auch anderswo[Bearbeiten]

Jeden Morgen steht ein Dummer auf.--2003:4B:AD3B:FB01:14FB:76B:CA5D:60F3 13:19, 15. Jan. 2016 (CET)