Feindschaft

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zitate[Bearbeiten]

  • "Es gibt nichts bedrohlicheres als das Glück, und jeder ausgetauschte Kuss kann eine Feindschaft hervorrufen." - Maurice Maeterlinck, Aglavaine et Sélysette
  • „Mein Körper und Ich — zwei Freunde schließen Feindschaft." - Natias Neutert, Aperçu beim Ringelnatz-Sommer, Kulturhistorisches Museum Wurzen 2008."
  • "Wer will vergnüglich alten, soll mit niemand Feindschaft, mit jedermann Freundschaft, mit wenigen Gemeinschaft, mit vielen Kundschaft halten und lassen Gott dann walten." - Georg Rodolf Weckherlin, Epigramme

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Feinde
Wikiquote
Gegenbegriff: Freundschaft
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Feindschaft.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Feindschaft.