Großvater

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der böse Enkel. Gemälde von Georgios Jakobides (1884)

Zitate[Bearbeiten]

  • "Als der Großvater die Großmutter nahm, wusste man nichts von Mamsell und Madam." - August Friedrich Ernst Langbein, Liedvers, erstmals erschienen in Becker: Taschenbuch zum geselligen Vergnügen, 1813, S. 332
  • "Auf einem Kongress hat ein Dreißigjähriger zu mir gesagt: »Muss ein Siebzigjähriger wirklich noch Viagra nehmen? Der hat doch schon genug schöne Sachen mitgemacht.« Ich habe geantwortet: »Okay, gehen Sie zu Ihrem Großvater und sagen Sie ihm: Du brauchst keine Brille mehr, du hast schon genug gesehen.« - Oswalt Kolle, über Alterssexualität, Stuttgarter Zeitung Nr. 178/2007 vom 4. August 2007, S. 43

Sprichwörter[Bearbeiten]

Zungenbrecher[Bearbeiten]

  • "Gib Opi niemals Opium, denn Opium bringt Opi um."

Weblinks[Bearbeiten]

Commons
Commons führt Medien zu Großeltern.
Wikiquote
Vergleiche auch: Großmutter
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Großeltern.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Großvater.