Horoskop

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zitate[Bearbeiten]

  • "Der Glaube macht, dass Menschen Horoskope lesen, sich in die Luft sprengen oder bei Vollmond Ochsen melken." - Dieter Nuhr, TV-Beileger zum Stern Nr. 25/2007 vom 14. Juni 2007, S. 2
  • "Und schließlich sei noch die Banalisierung der Astrologie durch so genannte Wochen»horoskope« erwähnt, die viele abstoßen. Das »Geschäft mit den Sternen« ist zwar ein lukratives, doch was die Zeitschriften da veröffentlichen, hat mit Horoskopie nichts zu tun." - Fritz Riemann: Lebenshilfe Astrologie - Gedanken und Erfahrungen, dtv Deutscher Taschenbuch Verlag 2005, Seite 47, ISBN 3-423-34262-5
  • "So erscheint auch die Astrosophie der früheren Jahrhunderte als ihr Zerrbild in der Astrologie, die in Wirklichkeit nichts anderes als Horoskopie ist und nur betrieben wird, um persönliche Vorteile zu erlangen." Franz Spunda. Das Weltbild des Paracelsus. Die Astrosophie. S. 176.

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Astrologie, Wahrsager
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Horoskop.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Horoskop.