Missachtung

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Autoritarismus ist eine Bedrohung, die unsere ganze Geschichte durchzieht. Und noch immer hören wir auch von dieser Gewalt jeden Tag in den Nachrichten. Institutionen, die nicht funktionieren, Angst davor, gerechte Gesetze zu machen und gerechte Urteile zu fällen. Und mit der Missachtung der Gesetze und der Verfassung geht eine Rhetorik einher, die Verlogenheit und mangelnde Transparenz im politischen Leben verdeckt." - Sergio Ramírez, TAZ, 24. Mai 2006
  • "Intelligente Leute arbeiten nicht freiwillig in einer Atmosphäre von Missachtung und Beschimpfungen." - Jimmy Wales, SPIEGEL ONLINE, 7. Januar 2005; gemeint ist Wikipedia
  • "Man wird schwerlich in der Welt noch eine andere Gesellschaft finden, die ihre eigene Sprache so schamlos mißachtet und so hemmungslos aufgibt, wie die deutsche Gesellschaft." - Hans-Joachim Meyer, Sprachnachrichten Nr. 2/2002, Juni 2002, S.3 sn2002-02.pdf
  • "Meine Ehrungen sind Missverständnis, Verfolgung und Missachtung, verstärkt weil nicht erstrebt." - Thomas Eakins, 1894, zitiert in: Alice A. Carter, "The Essential Thomas Eakins", H. N. Abrams : New York 2001, ISBN 0-8109-5830-9, S. 102, Übersetzung: .o
  • (Original engl.: "My honors are misunderstanding, persecution & neglect, enhanced because unsought.")
  • "Pflichten werden nicht um ihrer selbst willen erfüllt, sondern weil ihre Mißachtung das Behagen des Menschen beeinträchtigen würde." - 'Mark Twain, What is Man? / Old Man
  • (Original engl.: "Duties are not performed for duty's SAKE, but because their NEGLECT would make the man UNCOMFORTABLE.")

Weblinks[Bearbeiten]

Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Missachtung.