Umgebung

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Den besten Unterricht zieht man aus vollständiger Umgebung." - Johann Wolfgang von Goethe, Wilhelm Meisters Wanderjahre
  • "Die menschliche Natur ist schwach, der Einfluss der Umgebung stark." - Arthur Conan Doyle, Das Congoverbrechen, VIII
  • "Die Umgebung, in der der Mensch sich den größten Teil des Tages aufhält, bestimmt seinen Charakter." - Antiphon von Rhamnus, Fragmente
  • "Jedes physische Objekt, das seine Umgebung durch eigenen Einfluß zerstört, begeht Selbstmord." - Alfred North Whitehead, Wissenschaft und moderne Welt (Science and the Modern World), New York
  • "Manche Leute […] denken über Tausende von Meilen, große Probleme und Zusammenhänge nach. Das läßt mich völlig kalt. Ich denke lieber über eine traute Umgebung nach - einen Zaun, einen Graben, jemanden, der ein Loch buddelt, an ein Mädchen im Haus und einen Baum, und was in dem Baum vor sich geht" - David Lynch, in: Chris Rodley (Hrsg.), Lynch über Lynch, Verlag der Autoren, Juli 2006, S. 26
  • "Niemand irrt für sich allein. Er verbreitet seinen Unsinn auch in seiner Umgebung." - Seneca d.J., Vom glücklichen Leben (De Vita Beata), I, 4
  • "Umgebung macht erst das Umgebne klar." - Leopold Schefer, Laienbrevier, Juni, 12. Aus: Ausgewählte Werke. Band 11. Berlin: Veit und Comp., 1845. S. 198
  • "Ich, mit all meinen Gedanken und Gefühlen, fand mich inmitten einer Umgebung." - Richard Avenarius, Der menschliche Weltbegriff, 1891, S. 4f

Weblinks[Bearbeiten]

Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Umgebung.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Umgebung.