Vergeltung

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zitate[Bearbeiten]

  • "Die beste Art, sich zu rächen ist, nicht Gleiches mit Gleichem zu vergelten." - Marc Aurel, Selbstbetrachtungen VI, 6

Sprichwörter und Volksmund[Bearbeiten]

  • "Gutes wird mit Gutem vergolten, Böses mit Bösem. Nichts wird vergessen, die Zeit der Vergeltung wird kommen." - Aus China

Bibel[Bearbeiten]

  • "Aber ohne Glauben ist's unmöglich, Gott zu gefallen; denn wer zu Gott kommen will, der muß glauben, daß er sei und denen, die ihn suchen, ein Vergelter sein werde." - Hebräer 11,6 Luther 1912
  • "Denn glühende Kohlen häufst du auf sein Haupt, und der Herr wird es dir vergelten." - Sprüche 25,22
  • "Sage nicht: Ich will Böses vergelten! Harre auf den Herrn, so wird er dich retten!" - Sprüche 20,22
  • "Sage nicht: Wie er mir getan hat, so will ich ihm tun, will jedem vergelten nach seinem Tun!" - Sprüche 24,29
  • "Wer über den Geringen sich erbarmt, leiht dem Herrn, und seine Wohltat wird er ihm vergelten." - Sprüche 19,17

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Rache
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Vergeltung.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Vergeltung.