Wikiquote:Löschkandidaten/September 2010

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Montenegrinische Sprichwörter (gelöscht)[Bearbeiten]

Quellen fehlen. Auch die Originalsprache fehlt, aber mit glaubwürdiger Quelle wäre das allein kein Löschgrund für mich. 7 Tage zum Nachtragen? --Robertsan 18:29, 6. Sep. 2010 (CEST)

ohne Quelle ist zu löschen, meinetwegen auch 7 Tage Nachfrist. Ich verstehe nicht, was meinste denn mit aber mit glaubwürdiger Quelle wäre das allein kein Löschgrund für mich. Entweder es gibt eine, oder nicht. Sprichwörter ist eh son Kapitel für sich - wir sollten da echt mal eine Lösung finden. -- Paulis 12:29, 10. Sep. 2010 (CEST)
@Paulis: Das Fehlen der Originalsprache wäre für mich kein Problem, wenn die Quelle für die Sprichwörter ordentlich ist, etwa ein anerkanntes deutschsprachiges Sprichwörterlexikon.--Robertsan 15:06, 10. Sep. 2010 (CEST)
ja ok, das ist für mich auch in Ordnung. Was ist denn mit den Urheberrechten der Übersetzer bei Sprichwörtern, wenn die noch nicht PD, dann nur 10 Stück, oder haben die Sprichwörter (auch in Übersetzung) gar keine SH? -- Paulis 16:46, 10. Sep. 2010 (CEST)
Wenn ein Sprichwörterlexikon auf einen einzigen ÜBersetzer zurückgeht, dürfen es nicht mehr als zehn sein. Bei diesem Artikel sind nur 5 Sprichwörter eingetragen, da haben wir das Problem mit > 10 nicht.--Robertsan 17:00, 10. Sep. 2010 (CEST)
Na nee, wir haben ja auch weder Übersetzer noch Buch ;) -- Paulis 17:08, 10. Sep. 2010 (CEST) P.S. war auch nur so allgemein gedacht.
sind weg --Histo 16:11, 11. Sep. 2010 (CEST)

Augustinos Andreas Kantiotis[Bearbeiten]

Zwar gefällt mir die Aussage inhaltlich, allerdings sehe ich außerhalb vom Spiegel-Artikel keine Verbreitung. Außerdem ist die Quellenlage äußerst dünn: Der Spiegel sagt Hieronymos Kotsonis sagt Augustinos Kantiotis hat gesagt "..". Das ist mir zu vage. --Stepro 02:51, 9. Sep. 2010 (CEST)

Tagesaktualität, die nicht weiter aufgegriffen wurde und außerdem stehts ja auch in der Wp. Löschen. -- Paulis 12:33, 10. Sep. 2010 (CEST)
ist weg --Histo 16:12, 11. Sep. 2010 (CEST)

Wikiquote:Altlasten (erl.)[Bearbeiten]

Wer soll denn diese Seiten abarbeiten? Ungesehen entsorgen, meiner Meinung nach. -- Paulis 12:40, 10. Sep. 2010 (CEST)

Erledigt. Gelöscht. Kein Artikel im Sinne von WQ. --Robertsan 08:11, 21. Sep. 2010 (CEST)

Wim Kok‎ (bleibt)[Bearbeiten]

nach Einspruch, nun regulärer LA. -- Paulis 11:51, 11. Sep. 2010 (CEST)

herkopiert aus Artikel:


Artikel entspricht nicht den formalen Kriterien. --Robertsan 10:42, 11. Sep. 2010 (CEST)

Was sind eurer Ansicht nach "formale Kriterien"? Printmedien sind als REF's ausgerschlossen? Ich bin gegen den Löschantrag --Saviour1981 11:00, 11. Sep. 2010 (CEST)
Also ich habe mal alles mögliche durchgelesen (Richtlinien, Relevanzkriterien etc.). Es kommt darauf an, dass Zitate nachweisbar sind. Das habe ich somit getan. Den Satz "in zwei reputable Tageszeitungen" müsste man begrenzen zumal auch im Internet alles vergänglich ist. Man findet nicht mal mehr Artikel, die nur wenige Jahre alt sind. Im übrigen denke ich, dass Schreiberlinge, gleich welcher Art von Zeitung (ob schwul, politisch, heiter oder kritisch) dem Pressekodex "unterworfen" sind und x Kriterien erfüllen müssen, damit ein Artiekl anstandslos und "sauber" ist. Somit möchte ich meinen Standpunkt erneut bekräftigen und bitte um entsprechenden Hinweis sowie ausfürhliche und verständliche Begründung, die die Admins zu der Entscheidung bewogen haben, sollte meinem Standpunkt nicht entsprochen werden.
PS:kleine Frage: zu den "reputablen (Tages)Zeitungen" gehört aber doch nicht die BILD-Zeitung, oder? --Saviour1981 11:44, 11. Sep. 2010 (CEST)

Ah, okay. Gut, dass man mir doch eine Chance gibt. Na dann lasst uns die einzelne Standpunkte bereden. Und wie ich "meine" Quelle besser "präsentieren" kann, sollte meine QA immer noch keinen Pfifferling wert sein... --Saviour1981 11:53, 11. Sep. 2010 (CEST)
Gegen die Quelle ist aus meiner Sicht nix zu sagen, nur die Relevanzkriterien für Politiker verlangen eine gewisse Verbreitung. Vielleicht suchst du mal nach der niederländischen Verbreitung? Wenn das dort so spektakulär war, muss doch die Presse das Zitat mehrfach aufgegriffen haben? -- Paulis 12:02, 11. Sep. 2010 (CEST)
Nochmal zum Mitschreiben: auch der Inhalt im Internet ist vergänglich. Viele Artikel findet man nicht, selbst welche, die nur ein paar Jährchen her sind. Würde es denn auch gelten, wenn man Wim Koks Auftritt bei YouTube finden könnte? Im übrigen sprach ich nie davon, dass dieses Zitat "spektakulär" war. Spektakulär war der Mord an Pim Fortuyn. Diesbezüglich äußerte ein betroffener Wim Kok seine Entsetzen dazu, obwohl Fortuyn nicht immer ein gutes Haar an seinem Widersacher ließ ("durch Kok gibt es politischen Stillstand in den Niederlanden"). Ich argwöhne fast, dass Fortuyn beliebter war als Kok. Liegt aber eventuell auch nur daran, dass er nicht mehr lebt und da bekommt so mancher Verblichener eine Art "Legendenstatus". Zu deinen Tipp, nach niederländischer Presse zu suchen: laut meiner Babel besitze ich gerade mal Grundkenntnisse dieser Sprache. Und da ich das niederländische Originalzitat nicht kenne, ist es eine Herkulesaufgabe. --Saviour1981 12:18, 11. Sep. 2010 (CEST)
Nachtrag: habe was gefunden. Siehe Änderung beim Artikel. --Saviour1981 12:24, 11. Sep. 2010 (CEST)
<nach BK>Zu den Formalia: Der Artikel beginnt wie ein WP-Artikel, aber nicht wie ein WQ-Artikel. Hier gelten ganz bestimmt formale Vorgaben, damit die Artikel einheitlich präsentiert werden. Wenn man schon nicht die Vorlage "Person" verwendet, so kann man sich an der anderen Artikeln orientieren. Wenn ein freundlicher Newbie sowas einstellt, richte ich das selber. Hier habe ich aber keine Lust dazu. Der Autor hat ja jetzt 7 Tage, das nachzubessern. Und ich würde sehr bitten, auf unsachliche Kommentare in der Zusammenfassugnszeile zu verzichten. --Robertsan 12:26, 11. Sep. 2010 (CEST)
Danke, Robert san, ich verzichte auf die freundliche Hilfe. Was ich jedoch anmerken möchte: andere Artikel, die ich mit meinem verglichen habe (Jürgen Rüttgers, [Sigmar Gabriel]], Adolf Hitler), haben kaum Unterschied. Abgesehen davon, hatte ich Probleme mit der Vorlage, weshalb ich mich eben an andere Artikel orientierte. Aller Anfang ist schwer, das sollten sich auch die User, die sich gegen mich richten, auch bedenken. --Saviour1981 12:58, 11. Sep. 2010 (CEST)
Zum Ausprobieren gibt es die WQ:Spielwiese. In WQ gibt es bedauerlicherweise keine Mentoren und keine QS. Was nicht passt muss leider gelöscht werden. Du kannst Dir als Muster einen Artikel ansehen, der gesichtet und/oder geprüft ist, auf meiner Benutzerseite stehen einige, auch bei Stepo, auch Paulis hat viele angelegt. Auch deine vermeintlich gute Tat, chronologisch zu ordnen, ist nicht sinnvoll, da wir hier alphabetisch ordnen. --Robertsan 16:03, 11. Sep. 2010 (CEST)
bleibt --Histo 19:31, 3. Okt. 2010 (CEST)

Robert Harting (bleibt)[Bearbeiten]

Hier sind die Formalia nicht eingehalten. Es gibt kein Geburtsdatum, keine Kats, dafür jede Menge Rotlinks. Das erste Zitat halte ich für kein Zitat im Sinne von WQ. Normalerweise ist so etwas ein SLA. 7 Tage für Verbesserungen. --Robertsan 15:57, 11. Sep. 2010 (CEST)

Bitte red deutsch: was ist eine SLA? Ich kenne nicht alle Abkürzungen. --Saviour1981 19:51, 11. Sep. 2010 (CEST)
Ah, okay - Schnellöschantrag. Und das mit den sieben Tagen hast du mit Sicherheit nicht alleine zu bestimmen. --Saviour1981 19:53, 11. Sep. 2010 (CEST)

Hör mal Saviour1981, tritt bitte anders auf. Wir sind hier ein sehr sehr kleiner Kreis, der sich um dieses Projekt kümmert, und unsere Toleranzschwelle kann notwendigerweise nicht so hoch sein wie in Projekten wie der Wikipedia. Akzeptier einfach, was wir beanstanden und versuch trotzdem konstruktiv mitzuarbeiten, indem du formal und inhaltlich völlig unkontroverse Beiträge lieferst oder dich sonst irgendwie nützlich machst. Sonst ist es nur eine Frage der Zeit, bis du nach weiteren Sperren oder Löschungen empört abrauschst. Danke für dein Verständnis --Histo 22:04, 11. Sep. 2010 (CEST)

ich VERSUCHE konstruktiv mitzumachen! Ich könnte meine Frizeit schließlich auch anders gestalten. Ich entschied mich trotzdem, hier mitzumachen. Und dass die Toleranzschwelle von Wikipedia höher als hier sein soll, ist quatsch! Die ist wohl niedriger. Versucht aber auch mich zu verstehen. Wenn meine Beiträge ständig zur Löschung vorgeschlagen werden, habe ich auch irgendwann keine Lust mehr --Saviour1981 23:47, 11. Sep. 2010 (CEST)
Wir machen das nicht aus Spaß, sondern weil unsere Regeln das so vorsehen. Pass dich an unsere Regeln an, dann gibts keine Probleme. Und hab Verständnis dafür, dass wir nicht mit jedem Newbie eine riesige Regeldiskussion über Sinn und Zweck führen. Da ist es uns lieber, er verlässt uns wieder --Histo 13:33, 12. Sep. 2010 (CEST)
Sieht euch ähnlich... bloß keine Reibereien bzw. tiefgreifendere Diskussion. Das stört bloß das Mantra. Gut, dass ich euch nicht brauche, um etwas reinstellen zu dürfen. Da es hier jedoch um eine bevorstehende Löschung geht und ich euch zwangsweise brauche, möchte ich nun wissen, wie eure Entscheidung dazu ausfällt. Hier geht es weder um Privates noch um persönliche Befindlichkeiten, sondern um meine Arbeit. --Saviour1981 23:02, 14. Sep. 2010 (CEST)
Dank Paulis ist der Artikel zumindest einmal mit den Kategorien versehen. Sieh Dir doch in der Versionsgeschichte an, was Paulis gemacht hat, und versuche daraus zu lernen. Lies dir die Regeln durch. Quellen sind kursiv (!) und zwar von Anfang bis Ende, es gibt Kategorien, aber keine Rotlinks (!) etc. Du schmeißt uns da irgendein Geschreibsel vor die Füße, wer soll das in Ordnung bringen? Versuche einmal, diesen Artikel an unsere Regeln anzupassen, es geht hier um Formalia, nicht um eine Relevanzfrage. In WQ gibt es keinen Putztrupp wie in WP. Was formal nicht passt, wird gelöscht. Leseempfehlung: WQ:Styleguide und WQ:ES, dann auch WQ:RK (insbesondere den Punkt Verbreitung) und WQ:QA. Ich gebe zu, es ist am Anfang nicht leicht. Du kannst ja auch auf der Spielweise die Eigenschaften der Vorlagen testen, oder einen guten Artikel untersuchen, wie der aufgebaut ist. --Robertsan 12:40, 15. Sep. 2010 (CEST)
Artikel um 1 Zitat gekürzt + ergänzt = bleibt -- Paulis 18:55, 29. Sep. 2010 (CEST)

Al-Ghazali (gelöscht)[Bearbeiten]

Quelle konnte nicht verifiziert werden. Da der Artikel auf der WP auch einen Fehlende-Belege-Baustein hat, halte ich diesen Artikel für verzichtbar.--Robertsan 09:03, 13. Sep. 2010 (CEST)

Sehe ich genauso. Klingt zudem auch noch wie aus einer heiligen Schrift --Saviour1981 23:04, 14. Sep. 2010 (CEST)
gelöscht. -- Paulis 18:24, 29. Sep. 2010 (CEST)

Tony Benn (erl.)[Bearbeiten]

Keine Verbreitung. Zitat nur in privatem Blog und einer Website nachweisbar.--Robertsan 16:31, 23. Sep. 2010 (CEST)

Erledigt Erledigt: gelöscht: Ich sehe keine Verbreitung im Englischen, geschweige denn im Deutschen. --Stepro 04:00, 30. Sep. 2010 (CEST)

Livische Sprichwörter[Bearbeiten]

Ohne jede Quelle. --Robertsan 12:59, 29. Sep. 2010 (CEST)

Wir haben reichlich 70 solcher SprichwortSeiten, siehe Kategorie:Sprichwörter. Wir werden nicht drumrum kommen eine generelle Entscheidung zu treffen. -- Paulis 18:22, 29. Sep. 2010 (CEST)
Siehe auch Histo in WQ:FZW#Montenegrinische Sprichwörter--Robertsan 21:28, 29. Sep. 2010 (CEST)
gelöscht, bei allen anderen quellenlosen Sprichwörterseiten empfiehlt sich das ebenso --Histo 19:34, 3. Okt. 2010 (CEST)

Mark Rowlands[Bearbeiten]

Ich kann für keines dieser Zitate irgendeine Verbreitung finden. --Stepro 10:21, 30. Sep. 2010 (CEST)

gelöscht --Histo 19:33, 3. Okt. 2010 (CEST)

Michael Rogowski (erl., bleibt)[Bearbeiten]

Wo wurde das zitiert? Ich kann keine Verbreitung als Zitat finden. --Stepro 12:27, 30. Sep. 2010 (CEST)

Neben der Dokumentation im Archiv (siehe Quellangaben und hier zusätzlich als Zusammenfassung:http://daserste.ndr.de/annewill/archiv/zitate337.html) kann ein Sendungsmitschnitt der ANNE-WILL-Sendung auf DVD bestellt werden.

Ich fürchte hier liegt ein Mißverständnis vor: Ich glaube problemlos, dass er das in der Sendung gesagt hat. Nur ist es deswegen noch kein Zitat. Ein Zitat wird es erst, wenn jemand anderes die Worte des Autors aufgegriffen, ihn also "zitiert" hat. siehe dazu auch hier: Wikiquote:Relevanzkriterien#Verbreitung --Stepro 13:33, 30. Sep. 2010 (CEST)
Ein einziges Zitat konnte ich mehrfach nachweisen, daher 3 entfernt, das eine bleibt.--Robertsan 17:55, 13. Okt. 2010 (CEST)
Bleibt nach Kürzung. --Robertsan 17:55, 13. Okt. 2010 (CEST)