Alpen

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Nun ging mir eine neue Welt auf. Ich näherte mich den Gebirgen, die sich nach und nach entwickelten." - Johann Wolfgang von Goethe, über die Alpen, Italienische Reise I, 7. September 1786
  • "Vom Gipfel der Alpen gleicht die Schweiz einem Garten, vom Gipfel des Denkens gleicht die Geschichte einer Erzählung." - Théodore Jouffroy, Das grüne Heft
  • "Vor den Alpen, die in der Entfernung von einigen Stunden hieherum sind, stehe ich immer noch betroffen, ich habe wirklich einen solchen Eindruck nie erfahren, sie sind wie eine wunderbare Sage aus der Heldenjugend unserer Mutter Erde und mahnen an das alte bildende Chaos, indes sie niedersehn in ihrer Ruhe, und über ihrem Schnee in hellerem Blau die Sonne und die Sterne bei Tag und Nacht erglänzen." - Friedrich Hölderlin, an Christian Landauer, Februar 1801

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Berg, Gletscher
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Alpen.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Alpen.