Robert Jungk

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Robert Jungk (1913-1994)[Bearbeiten]

österreichischer Schriftsteller und Zukunftsforscher

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "Die notwendige Beharrlichkeit muss auch häufiges Scheitern ertragen." - Projekt Ermutigung. Streitschrift wider die Resignation, Salzburg 1988, Seite 14

Religion[Bearbeiten]

  • "Weshalb gehen die stärksten und dauerhaftesten Impulse des Widerstandes gegen alle Formen der Unmenschlichkeit seit einigen Jahren vorwiegend von Persönlichkeiten aus, die nicht nur zu analysieren und argumentieren verstehen, sondern auch meditieren und beten können?" - Robert Jungk: Menschenbeben. Der Aufstand gegen das Unerträgliche. Ein Bericht. 1983., Seite 124