Oper

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Denn ich halte davor, der Dichter soll seine Umrisse auf ein weitläufig gewobenes Zeug aufreißen, damit der Musikus vollkommenen Raum habe, seine Stickerei mit großer Freiheit und mit starken oder feinen Fäden, wie es ihm gutdünkt, auszuführen. Der Operntext soll ein Karton sein, kein fertiges Bild." - Johann Wolfgang von Goethe, An Zelter, 19. Mai 1812
  • "Der Ausgang meiner Oper war absolut glanzvoll." - Gioacchino Rossini, über den Erfolg von "Ricciardo e Zoraide", 1818
  • "Ich habe keine Angst vor der Stille. Die Oper hat Momente, in denen Stille die schönste Musik ist." - Rolando Villazón, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung Nr. 6/2007 vom 11. Februar 2007, S. 26

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Musik, Theater
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Oper.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Oper.