Begabung

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Alles, was man tun muss, um seine Begabung durchzusetzen, ist dauerhaft und intensiv nachzudenken und im Schweiße seines Angesichts zu arbeiten, ohne Unterlass." - Sylvia Plath, Briefe nach Hause, 13. April 1957
  • "Erfolg hat immer das gleiche Prinzip: Fleiß, Ausdauer, Begabung und Glück." - Heiner Lauterbach, TV-Beileger zum Stern Nr. 13/2008 vom 13. März 2008, S. 1
  • "Für das Maß seiner Begabung ist der Mensch nicht verantwortlich, wohl aber dafür, wie er die ihm verliehenen Gaben ausgebildet und benutzt hat." - Daniel Sanders, Sammlung
  • "Ich habe keine Begabung zum Chef, auch nicht zum Gefolgsmann." - Fernando Pessoa, Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares
  • "Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig." - Albert Einstein, in einem Brief an Carl Seelig, 1952, zitiert nach Ulrich Weinzierl: "Carl Seelig, Schriftsteller", Wien, 1982, Seite 135
  • "Manche großen Begabungen sind daran gescheitert, dass sie eine zu hohe Meinung von ihren eigenen Entdeckungen hatten." - Othmar Spann, Haupttheorien der Volkswirtschaftslehre
  • "Wir sind als Menschen gleich […], einfach durch die Tatsache, dass wir alle Menschenantlitz tragen… Wir sind verschieden voneinander durch unsere individuellen Begabungen, die aber unserer Innerlichkeit angehören." - Rudolf Steiner, GA 192, S. 39f.

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Talent, Fähigkeit
Wikiquote
Vergleiche auch: Genialität, Genie
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Begabung.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Begabung.