Erzählen

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Aus dem Erzählen zeigt sich, ob jemand zu hören gewusst habe." - Johann Gottfried von Herder, Briefe zur Beförderung der Humanität
  • "Erzähl Leuten, die dich kennen, kein Anglerlatein und schon gar nicht Leuten, die die Fische kennen." - Mark Twain, More Maxims of Mark, Anhang zu Collected Tales, Sketches, Speeches, and Essays, Bd. 2: 1891-1910
  • "Haltet die Uhren an. Vergesst die Zeit. Ich will euch Geschichten erzählen." - James Krüss, Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen
  • "Hübsch allerdings auch wiederum, daß ein berühmter Erzählerwettbewerb ausgerechnet nach der benannt wurde, die am wenigsten erzählen konnte; und letztlich auch nichts zu erzählen hatte." - Eckhard Henscheid, über Ingeborg Bachmann in "Sudelblätter", Zürich 1987, S. 328
  • "Man sollte nie jemand etwas erzählen. Sonst fangen sie alle an, einem zu fehlen." - Jerome David Salinger, Der Fänger im Roggen, 1951, letzte Sätze
  • "Wenn Jemand eine Reise thut, // So kann er was erzählen; // Drum nahm ich meinen Stock und Hut // Und thät das Reisen wählen." - Matthias Claudius, Urians Reise um die Welt. Aus: ASMUS omnia sua SECUM portans, oder Sämmtliche Werke des Wandsbecker Bothen, Vierter Theil. Wandsbeck: beym Verfasser, 1774. S. 113

Sprichwörter und Volksmund[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Erzählung, Geschichte im Sinn von Erzählung