Hut

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zitate[Bearbeiten]

  • "Du trägst den Kopf bald so hoch, dass du dir nicht mehr den Hut aufsetzen kannst!" - Honoré de Balzac, Une fille d'Eve, 1838
  • "Ei, Vater, sieh den Hut dort auf der Stange." - Friedrich Schiller, Wilhelm Tell III,3 / Walter."
  • "Es lohnt sich, keinen Hut zu tragen, endet der Mensch bereits am Kragen." - Heinz Erhardt, Schlussfolgerung zu "Ritter Fips und der Kaufmannssohn", Das große Heinz Erhardt Buch, S. 246, Goldmann Verlag, ISBN 3-442-06678-6
  • "»Titanic« ist genau der Film, den ich machen wollte: Fünf Minuten große, computergestützte Spezialeffekte am Ende und drei Stunden mit Frauen, die doofe Hüte tragen und über ihr Leben reden." - James Cameron, Der Spiegel, 3/1998
  • "Wenn einer eine Reise tut, // So kann er was erzählen; // Drum nähm ich meinen Stock und Hut // Und tät das Reisen wählen." - Matthias Claudius, im Gedicht "Urians Reise um die Welt"

Sprichwörter und Volksmund[Bearbeiten]

  • "Trage den Kopf nicht höher als den Hut." - Aus Russland
  • "Mit dem Hute in der Hand kommt man durch das ganze Land."
  • "etwas aus dem Hut ziehen"
  • "auf der Hut sein"
  • "sich etwas an den Hut stecken können"

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Kleidung
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Hut.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Hut.