Sechzig

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeichen 274-60 - Zulässige Höchstgeschwindigkeit, StVO 2017.svg

Zitate[Bearbeiten]

  • "Als ich fünfzehn war, war mein ganzer Wille auf das Lernen gerichtet. Mit dreißig stand ich fest im Leben. Mit vierzig war ich nicht mehr verwirrt. Mit fünfzig hatte ich den Willen des Himmels erkannt. Mit sechzig klang meinem Ohr alles angenehm. Mit siebzig folgte ich den Wünschen meines Herzens, ohne dabei die Regeln zu brechen.” - Konfuzius, Analekten, 2
    • Original: 吾十有五而志於學,三十而立,四十而不惑,五十而知天命,六十而耳順,七十而从心所欲,不逾矩。 - Wú shí yǒu wǔ ér zhì yú xué, sānshí ér lì, sìshí ér bù huò, wǔshí ér zhī tiān mìng, liùshí ér ěr shùn, qīshí ér cóng xīn suǒ yù, bù yú ju.
  • "Das Glück in dieser Welt besteht darin, nicht unglücklich zu sein. Man beachtet es nicht mit zwanzig Jahren, man weiß es mit sechzig." - Théodore Jouffroy, Das grüne Heft
  • "Mit zwanzig Jahren // ist der Mensch ein Pfau, // mit dreißig ein Löwe, // mit vierzig ein Kamel, // mit fünfzig eine Schlange, // mit sechzig ein Hund, // mit siebzig ein Affe, // mit achtzig - nichts." - Baltasar Gracián y Morales, Handorakel und Kunst der Weltklugheit
  • "Seit sechzig Jahren seh ich gröblich irren // Und irre so derb mit drein, // Da Labyrinthe nun das Labyrinth verwirren, // Wo soll euch Ariadne sein?" - Johann Wolfgang von Goethe, Zahme Xenien II

Sprichwörter[Bearbeiten]

  • "Selbst die teuerste Uhr hat nicht mehr als sechzig Minuten." - jiddisch
    • Original: אַפֿילו דער רײַכסטער זײגער האָט ניט מער װי זעכציק מינוט
    • Original: Afile der raykhster zeyger hot nit mer vi zekhtsik minut.

Bibel[Bearbeiten]

Zungenbrecher[Bearbeiten]

  • "Sechzig tschechische Chefchemiker scheuchen keusche chinesische Mönche in seichte Löschteiche."

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Zahl
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Sechzig.