Topf

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Topf

Zitate[Bearbeiten]

  • "Das haben wir eigentlich von Amerika gelernt, nicht auf die Suppe, sondern auf den Topf zu gucken. Früher fragte man, wie eine Medizin wirke, heute wie sie verpackt sei. Ein Königreich für einen Titel!" - Kurt Tucholsky, Die Überschrift (1914)
  • "Wenn ich ein paar Spiele verliere, lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran." - Otto Rehhagel, über das Leben als Fußballtrainer, Stuttgarter Zeitung Nr. 184/2008 vom 8. August 2008, S. 34
  • "Zu vieles missriet ihm, diesem Töpfer, der nicht ausgelernt hatte! Dass er aber Rache an seinen Töpfen und Geschöpfen nahm, dafür dass sie ihm schlecht gerieten, - das war eine Sünde wider den guten Geschmack." - Friedrich Nietzsche, Also sprach Zarathustra, 4. Teil; Außer Dienst

Sprichwörter und Volksmund[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Topf.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Topf.