Michail Alexandrowitsch Bakunin

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Michail Alexandrowitsch Bakunin

Michail Alexandrowitsch Bakunin (1814-1876)[Bearbeiten]

russischer Anarchist
russ. Михаил Александрович Бакунин

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

Unvollständige Quellenangabe (Hinweis)

  • "Die Lust der Zerstörung ist gleichzeitig eine schaffende Lust." - Über die Reaktion in Deutschland
  • "Wenn Gott wirklich existierte, müsste man ihn beseitigen." - Gott und der Staat
  • "Wenn Gott existiert, ist der Mensch ein Sklave; der Mensch kann und soll aber frei sein: folglich existiert Gott nicht." - Gott und der Staat
  • "Wir sind überzeugt, dass Freiheit ohne Sozialismus Privilegienwirtschaft und Ungerechtigkeit, und Sozialismus ohne Freiheit Sklaverei und Brutalität bedeutet." - Die Revolutionäre Frage

Zitate mit Bezug auf Michail Bakunin[Bearbeiten]

  • "Bei all seinen Fehlern und Schwächen wird ihm die Geschichte einen Ehrenplatz unter den Vorkämpfern des internationalen Proletariats sichern, mag dieser Platz auch immer bestritten werden, solange es Philister auf diesem Erdenball gibt, gleichviel ob sie die polizeiliche Nachtmütze über die langen Ohren ziehen oder ihr schlotterndes Gebein unter dem Löwenfell eines Marx zu bergen suchen." - Franz Mehring, in: Karl Marx - Geschichte seines Lebens, 14. Kapitel: Der Niedergang der Internationalen: 9. Nachwehen. Gesammelte Schriften, Band 3. Berlin/DDR, 1960, S. 508. mlwerke.de
  • "Die Anarchie, das ist das große Paradepferd ihres Meisters Bakunin, der von allen sozialistischen Systemen nur die Aufschriften genommen hat." - Karl Marx, Friedrich Engels: Die angeblichen Spaltungen in der Internationale. Vertrauliches Zirkular des Generalrats der Internationalen Arbeiterassoziation, 1872. MEW 18: 50

Weblinks[Bearbeiten]

Commons
Commons führt Medien zu Michail Alexandrowitsch Bakunin.
Wikisource
Wikisource führt Texte oder Textnachweise von Michail Alexandrowitsch Bakunin.