Oliver Kahn

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oliver Kahn (*1969)[Bearbeiten]

deutscher Fußballspieler

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

  • "Eier, wir brauchen Eier!" - bei einem Premiere-Interview zu der Frage, was den Bayern am 01.11.2003 beim 0:2 auf Schalke gefehlt hat, 11freunde.de, myvideo.de
  • "Fußball besitzt einen ganz eigenen Stallgeruch, [...]. Das ist eine Mischung aus Gras, Schweiß und Metall."- Süddeutsche Zeitung Magazin Nr, 19/2008 vom 9. Mai 2008, S.15
  • "Ich glaube nicht, dass ich den Zuschauern viel Spaß vermittelt habe." - Resumee seiner Zeit als aktiver Fußballspieler, Süddeutsche Zeitung Magazin Nr, 19/2008 vom 9. Mai 2008, S.9
  • "Nach Perfektion zu streben, sich ihr annähern zu wollen ist okay, aber nicht, sie tatsächlich erreichen zu wollen. Wer das nicht versteht, wird ewig unzufrieden und unglücklich sein." - Süddeutsche Zeitung Magazin Nr, 19/2008 vom 9. Mai 2008, S.12
  • "Wer sich in die Öffentlichkeit begibt, sollte dem medialen Ballyhoo gewachsen sein." - Süddeutsche Zeitung Magazin Nr, 19/2008 vom 9. Mai 2008, S.12
  • "Ich wollte mir heute die Bälle erst selber aufs Tor schießen, damit ich mich endlich mal auszeichnen kann, aber das kann ich ja auch nicht machen." - YouTube-Video Oliver Kahn – Lustige Video-Highligts zitiert in Zitatenschatz Wassermann: 21. Januar bis 19. Februar, ISBN 9783899941067