Samuel Smiles

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Samuel Smiles (1812-1904)[Bearbeiten]

schottischer Schriftsteller

Zitate mit Quellenangabe[Bearbeiten]

Unvollständige Quellengabe (Hinweis)

  • "Alles gelingt, was man mit rechtem Eifer angreift." - Charakter
  • "Begeisterung ist darum so schätzenwert, weil sie der menschlichen Seele die Kraft einflößt, ihre schönsten Anstrengungen zu machen und fortzusetzen." - Charakter
  • "Das Leiden ist, von der einen Seite betrachtet, ein Unglück und, von der andern betrachtet, eine Schule." - Der Charakter, 12. Kap.
  • "Der Kampf ist die Vorbedingung des Sieges." - Charakter
  • (Original engl.: "It is the struggle that is the condition of victory." - Character. J. Murray, 1876. p. 350.)
  • "Die Gewalt besitzt nicht halb so viel Macht wie die Milde." - Charakter
  • "Die Vorschrift mag uns den Weg weisen, aber das stille, fortwährende Beispiel bringt uns vorwärts." - Selbsthilfe
  • "Der kürzeste Weg, um vieles zu erledigen, ist, immer nur eine Sache zu machen." - Selbsthilfe
  • ("Method," said Cecil (afterwards Lord Burleigh), "is like packing things in a box; a good packer will get in half as much again as a bad one." Cecil's dispatch of business was extraordinary, his maxim being, "The shortest way to do many things is to do only one thing at once;" - Self-Help. Revised and enlarged edition. Boston 1861 p.260 books.google. Nach der „new edition“ London 1868 p.271 books.googlesoll es sich um Reverend Richard Cecil [1748–1810] handeln.)
  • "Es heißt nicht sterben, lebt man in den Herzen der Menschen fort, die man verlassen muss." - Der Charakter 3
  • (Original engl.: "To live in hearts we leave behind, is not to die." - Character. J. Murray, 1876. p. 86.)
  • (Original engl.: "Sympathy is the golden key that unlocks the hearts of others." - Character. J. Murray, 1876. p. 237.)

Weblinks[Bearbeiten]

Commons
Commons führt Medien zu Samuel Smiles.