Werbung

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Das ist die Art von Werbung, die ich mag. Fakten, Fakten, Fakten." - Samuel Goldwyn, nach Arthur Marx, "Goldwyn. A Biography of the Man Behind the Myth", 1976, Kap. 16
  • "Die größte Werbekampagne der Menschheitsgeschichte wurde von Jesus Christus lanciert. Sie lief unter dem universellen Slogan »Liebe Deinen Nächsten«. Und sie hatte ein bemerkenswertes Logo: das Kreuz." - Oliviero Toscani, Die Werbung ist ein lächelndes Aas, Mannheim 1996, S. 131
  • "Die Liebe [...] lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten, und wer sich eines Frauenherzens dauernd versichern will, der muß immer neu darum werben, der muß die Reihe der Aufmerksamkeiten allstündlich wie einen Rosenkranz abbeten. Und ist er fertig damit, so muß er von neuem anfangen. Immer dasein, immer sich betätigen, darauf kommt es an." - Theodor Fontane, Cécile
  • "Die Werbung ist ein parfümiertes Stück Aas." - Oliviero Toscani, Die Werbung ist ein lächelndes Aas, Mannheim 1996, S. 37
  • "Ein perfekter Werbeblock verfehlt im Fernsehen seine Wirkung, wenn er alle paar Minuten von einem unverständlichen Spielfilmteil unterbrochen wird." - Loriot, bei der Eröffnung des deutschen Fernsehmuseums in Berlin, nachrichten.ch
  • "Ein Prominenter ist jemand, der dauernd für sich werben kann, weil er von den Medien umworben ist." - Gerhard Uhlenbruck, Die Wahrheit lügt in der Mitte", Ralf Reglin Verlag Köln, Ausgabe 1999, S. 26, ISBN 3-930620-24-3
  • "Im Augenblick, als die Welt ihren Sinn verlor, entdeckte die Werbung die Heilsbotschaft." - Roger Willemsen, Deutschlandreise
  • "Sie kommen jeden Tag und verunstalten unsere Städte. Sie hinterlassen überall ihre idiotischen Schriftzüge. Sie machen aus der Welt einen hässlichen Ort. Wir nennen sie Werbeagenturen und Stadtplaner." – Banksy, Aufstand der Zeichen, Greenpeace Magazin Nr. 6/2005
  • "Und was ist Wahrheit? Dass das Universum im Urknall entstanden ist? ... Letztlich ist das nichts als Marketing." - Robert B. Laughlin: Interview (Dezember 2007) in der Zeitschrift "Der Spiegel" Nr. 1/2008: Der Urknall ist nur Marketing
    • Meist verkürzt zitiert als: "Der Urknall ist nur Marketing."
  • "Werbung ist der Versuch, das Denkvermögen des Menschen so lange außer Takt zu setzen, bis er genügend Geld ausgegeben hat." - Ambrose Bierce, Des Teufels Wörterbuch, Gesellschaftskritisches Wörterbuch eines Zynikers
  • "Werbung verkauft keine Produkte, sondern gleichförmige Lebensmodelle." - Oliviero Toscani, Die Werbung ist ein lächelndes Aas, Mannheim 1996, S. 166
  • "Zu den wichtigsten latenten Funktionen der Werbung gehört es, Leute ohne Geschmack mit Geschmack zu versorgen." - Niklas Luhmann, Die Realität der Massenmedien, S. 89

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Werbesprüche, Propaganda
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Werbung.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Werbung.