Reparatur

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zitate[Bearbeiten]

  • "Bitte um Entschuldigung für meine abgehackten Sätze […] Das hab ich mir damals angewöhnt in der schrecklichen Zeit des Dritten Reiches. Wenn ein Gauleiter mit mir sprach, dann sagte ich erst mal einen halben Satz und wartete, wie das wirkt bei ihm. Dann konnte ich das Ende immer noch reparieren. […] Auf diese Weise ist mir manches erhalten geblieben, was ich heute noch gut gebrauchen kann." - Werner Finck "Alter Narr, was nun?", 1972, ISBN 3-7844-4008-8
  • "Der Philosoph hat wie der Hausbesitzer Reparaturen." - Wilhelm Busch, Spricker
  • "Meine beiden ersten Autos waren Enten, beide hellblau. Das Wunderbare war: Sogar mit meinem technischen Verstand konnte ich fast alles reparieren, was kaputtging. Der Nachteil: Ich brauchte diese Kenntnisse jedes Wochenende." - Frank-Walter Steinmeier, Stern Nr. 12/2009 vom 12. März 2009, S. 44
  • "Menschen, die Dinge reparieren können, sind in der Regel kleingeistige Eiferer." - Don DeLillo, Weißes Rauschen. München, 1984. Übersetzer: Helga Pfetsch. ISBN 3442462940, ISBN 978-3442462940

Sprichwörter und Volksmund[Bearbeiten]

  • "Nach dem Verlust einer Kuh repariert man den Stall." - Aus Korea

Weblinks[Bearbeiten]

Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Reparatur.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Reparatur.