Schuster (Beruf)

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Der Schuster Jakob Böhme war ein großer Philosoph. Manche Philosophen von Ruf sind nur große Schuster."- Karl Marx: Die Verhandlungen des 6. rheinischen Landtags • Erster Artikel. Debatten über Preßfreiheit und Publikation der Landständischen Verhandlungen. Erstdruck in: Rheinische Zeitung (Köln), Nr. 125-139, 5.-19. 5. 1842. Karl Marx, Friedrich Engels: Werke. Berlin 1956, Band 1, Seite 72
  • "Es hat der Schuster Franz zum Dichter sich entzückt. // Was er als Schuster tat, das tut er noch: er flickt." - Gotthold Ephraim Lessing, Sinngedichte, Der Schuster Franz
  • "Juristen sind wie Schuster, die zerren mit den Zähnen // Das Leder, sie die Rechte, dass sie sich müssen dehnen." - Friedrich von Logau, Sinngedichte, Rechtskundige

Sprichwörter und Volksmund[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Beruf, Handwerk
Wikiquote
Vergleiche auch: Schuh
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Schuster.