Trennung

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zitate[Bearbeiten]

  • "Besser auseinander gehen in Einigkeit, als immerdar beisammen sein in Zank und Streit." - Carl Spitteler, Olympischer Frühling
  • "Es ist immer schmerzhaft, sich von Leuten zu trennen, die man für sehr kurze Zeit gekannt hat. Die Abwesenheit alter Freunde kann man mit Gleichmut ertragen. Aber die vorübergehende Trennung von jemanden, dem man gerade vorgestellt wurde, ist fast unerträglich." - Oscar Wilde, Ernst muß man sein, 2. Akt / Cecily
  • "In jeder großen Trennung liegt ein Keim von Wahnsinn; man muß sich hüten, ihn nachdenklich auszubrüten und zu pflegen." - Johann Wolfgang von Goethe, "Maximen und Reflexionen"
  • "Ob Mann oder Frau: Immer werden Besitz und Person gemeinsam die ganze Persönlichkeit ausmachen. Werden sie aber getrennt, bleibt von beiden nichts." - Gottfried von Straßburg, Tristan
  • "Romane schließen damit, dass Held und Heldin heiraten. Damit müsste man anfangen, aufhören aber damit, dass sie sich wieder trennen, das heißt befreien. Denn das Leben von Menschen so beschreiben, dass man mit der Schilderung der Hochzeit abbricht, ist nicht anders, als beschriebe man die Reise eines Mannes und bräche den Bericht an der Stelle ab, wo er Räubern in die Hände fällt." - Leo Tolstoi, Tagebücher (1894)
  • "Sehr oft ist das Wiedersehen erst die rechte Trennung." - Friedrich Hebbel, Sämtliche Werke: Tagebücher, 1. Band. 24 (1835). Hist.-krit. Ausgabe besorgt von Richard Maria Werner. Zweite Abteilung. Neue Subskriptions-Ausgabe, 3. unv. Auflage. Berlin: Behr, 1905. S. 8. Google Books-USA*

Sprichwörter und Volksmund[Bearbeiten]

  • "Im Moment des Zusammenkommens beginnt die Trennung." - Aus Senegal
  • "Trennung frischt die Liebe auf." - Sprichwort
  • "Trennung ist der Liebe Tod." - Sprichwort

Bibel[Bearbeiten]

  • "Was aber Gott verbunden hat, das darf der Mensch nicht trennen." - Matthäus 19,6 EU

Koran[Bearbeiten]

nach Suren geordnet

  • "Solche Trennung darf zweimal (ausgesprochen) werden; dann aber gilt, sie (die Frauen) entweder auf geziemende Art zu behalten oder in Güte zu entlassen." - Sure 2, 229 (Ahmadiyya) Onlinetext

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Abschied, Scheidung
Wikiquote
Gegenbegriff: Wiedersehen
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Trennen.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag Trennung.
Wiktionary
Wiktionary führt den Wörterbucheintrag trennen.