Türkische Sprichwörter

aus Wikiquote, der freien Zitatsammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Weblinks


A[Bearbeiten]

  • "Auf einem Seil können nicht zwei Akrobaten tanzen."
  • Original: "Bir ipte iki cambaz oynayamaz."
  • Sinngemäß: "Ein Ehrgeiziger wird auf die Dauer jeden Rivalen verdrängen."
  • Deutsche Entsprechung: "Auf demselben Mist können nicht zwei Hähne krähen."
  • Deutsche Entsprechung: "Zwei Hähne auf einem Mist, vertragen sich nicht."
  • Deutsche Entsprechung: "Zwei Böcke vertragen sich nicht in einem Stall."
  • Deutsche Entsprechung: "Zwei Gockel in einem Hof vertragen sich nicht."
  • Deutsche Entsprechung: "Ein Haus leidet nicht zwei Herren."
  • "Auf einen Baum mit Früchten wirft man Steine."
  • Original: "Meyve veren ağaç taşlanırmış."
  • Sinngemäß: Es gibt Menschen, die das Gute nicht ertragen können.
  • "Die Welt geht unter, wenn einige essen, andere nur zuschauen."
  • Original: "Kimi yer, kimi bakar. Kıyamet ondan kopar."

B[Bearbeiten]

  • "Bewahre das Heu, die nutzbare Zeit wird kommen."
  • Original: "Sakla samanı, gelir zamanı."
  • Deutsche Entsprechung: "Was am Tage nicht scheint, leuchtet nachts."
  • Deutsche Entsprechung: "Nichts ist so schlecht, daß es nicht zu irgendetwas taugt."

D[Bearbeiten]

  • "Das Feuer verbrennt den Platz, auf welchen es fällt."
    • Original: "Ateş düştüğü yeri yakar."
    • Deutsche Entsprechung: "Unter einem Unglück leidet nur der, den es trifft."
    • Deutsche Entsprechung: "Fremder Schmerz geht nicht ans Herz."
  • "Das Huhn des Nachbarn schaut für den Nachbarn wie eine Gans aus."
  • Original: "Komşunun tavuğu komşuya kaz görünürmüş."
  • Entsprechung: Auf der anderen Seite des Zaunes ist das Gras immer grüner.
  • Original: "Devede Kulak."
  • Sinngemäß: "Das ist eine unwichtige Kleinigkeit."
  • Deutsche Entsprechung: "Das ist eine quantité négligeable."
  • Erklärung: Das Kamel hat für ein Tier dieser Größe sehr kleine Ohren.
  • Original: "Kefenin cebi yoktur."
  • Sinngemäß: "Man kann nichts ins Jenseits mitnehmen."
  • Deutsche Entsprechung: "Das letzte Hemd hat keine Taschen."
  • "Dem Hahn, der zur falschen Zeit kräht, wird der Kopf abgehackt!"
  • Original: "Vakitsiz öten horozun başı kesilir."
  • Deutsche Entsprechung: "Alles zu seiner Zeit."
  • Deutsche Entsprechung: "Vögel die (zu) früh singen, fängt (frisst) am Abend die Katze."
  • Deutsche Entsprechung: "Dem Hahne, der zur Unzeit kräht, schneidet man den Hals ab."
  • "Denjenigen, der die Wahrheit spricht, verjagt man aus 9 Dörfern."
  • Original: "Doğruyu söyleyeni dokuz köyden kovarlar."
  • Sinngemäß: "..., denn die Wahrheit will man nicht immer hören."
  • Original: "Üzüme yetişemeyen tilki, üzüme ekşi dermiş."
  • "Der Hase war dem Berg böse, der Berg merkte es nicht."
  • Original: "Tavşan dağa küsmüş, dağın haberi olmamış."
  • Deutsche Entsprechung: "Was stört es die Eiche, wenn die Sau sich an ihr reibt?"
  • "Der in die See gefallene klammert sich (sogar) an eine Schlange."
  • Original: "Denize düşen yılana sarılır."
  • Deutsche Entsprechung: "Der Ertrinkende klammert sich an einen Strohhalm."
  • "Derjenige der Wind sät, wird einen Sturm ernten."
  • Original: "Rüzgar eken fırtına biçer."
  • Deutsche Entsprechung: "Wer Wind sät, wird Sturm ernten."
  • Deutsche Entsprechung: "Wer Funken sät, wird Flammen ernten."
  • "Der Storch vergeudet seine Zeit mit dem Klappern."
  • Original: "Leyleğin günü lak lak ile geçer."
  • "Der Vater schenkte dem Sohn einen Weingarten, der Sohn gab dem Vater nicht einmal eine Traube."
  • Original: "Baba oğula bir bağ bağışlamış, oğul babaya bir salkım üzüm vermemiş."
  • Deutsche Entsprechung: "Eine Mutter kann zwölf Kinder ernähren, aber zwölf Kinder nicht eine Mutter."
  • Sinngemäß: "Wer seinen Kinder gibt das Brot//und leidet nachmals selber Not,// Den soll man schlagen mit der Keule tot."
  • Original: "Sinek küçük, ama mide bulandırır."
  • Sinngemäß: "Auch Kleinigkeiten können einem etwas verderben."
  • Original: "Yalancının mumu yatsıya kadar yanar."
  • Deutsche Entsprechung: "Lügen haben kurze Beine."
  • "Die Sachen des einen sind dem anderen billig."
  • Original: "Elin mali ele ucuz."
  • "Die Seele verlässt einen Menschen, die Gewohnheit jedoch nicht."
  • Original: "Can çıkar, huy çıkmaz."
  • Deutsche Entsprechung: "Gewohnheit wächst mit den Jahren."
  • Deutsche Entsprechung: "Was wir gewöhnt sind, klebt uns an."
  • Deutsche Entsprechung: "Was Hänschen sich gewöhnt, wird Hans nicht lassen."
  • Deutsche Entsprechung: "Was man in der Wiege lernt, das bleibt (bis zum Grabe)."
  • "Die Zunge ist schärfer als das Schwert."
  • Original: "Dil kılıçtan keskindir."
  • Deutsche Entsprechung: "Böse Zungen schneiden schärfer als Schwerter."
  • Deutsche Entsprechung: "Ein Stich mit der Zunge ist gefährlicher als ein Stich mit der Lanze."
  • Deutsche Entsprechung: "Ein böses Maul ist schärfer denn ein Schwert."
  • "Durch Tropfen entsteht ein See, durch ein Tröpfchen eine Flut.
  • Original: "Damlaya damlaya göl olur, bir damla sel olur."

E[Bearbeiten]

  • "Ein ansprechendes Wort wird die Schlange aus ihrem Bau locken."
  • Original: "Tatlı söz yılanı deliğinden çıkarır."
  • Deutsche Entsprechung: "Ein gutes Wort fährt die Kuh in den Stall."
  • Deutsche Entsprechung: "Ein gutes Wort bringt die Schlange aus der Höhle."
  • Deutsche Entsprechung: "Ein sanftes Wort zieht mehr als vier Pferde."
  • Deutsche Entsprechung: "Ein sanftes Wort stillt großen Zorn."
  • "Eine sonnige Wohnung wird ein Arzt nicht betreten."
  • Original: "Güneş giren eve hekim girmez."
  • "Eine Sprache, ein Mensch. Zwei Sprachen, zwei Menschen."
  • Original: "Bir lisan, bir insan. Iki lisan, iki Insan."
  • Sinngemäß: "Wer eine Sprache beherrscht, der ist nur ein Mensch; wer aber zwei Sprachen beherrscht, gilt als zwei Menschen."
  • Original: "Bir doğru saat, yetmiş sene namazdan değerli."
  • "Es bedarf keines Reiseführers für ein Dorf, das man sieht"
  • Original: "Görünen köye kılavuz gerekmez."
  • "Es soll ein Ohrring an Deinem Ohre sein."
  • Original: "Kulaĝına küpe olsun."
  • Sinngemäß: "Es soll Dir eine Lehre sein."
  • Deutsche Entsprechung: "Sich etwas hinter die Ohren (Löffel) schreiben."
  • "Etwas nicht zu wissen ist keine Schande, etwas nicht zu lernen ist eine."
  • Original: "Bilmemek değil, öğrenmemek ayıptır."
  • Deutsche Entsprechung: "Wer sich des Fragens schämt, der schämt sich des Lernens."

F[Bearbeiten]

  • "Feuchtes, was neben Trockenem liegt, verbrennt mit."
  • Original: "Kurunun yanında yaş da yanar."
  • Sinngemäß: "Auch Unschuldige sind betroffen."
  • Deutsche Entsprechung: "Nesseln brennen Freund und Feind."
  • "Für den, der versteht, klingt eine Fliege wie ein Saz (türkisches Instrument), für den, der nicht versteht, sind Trommeln zu wenig."
    • Original: "Anliyana sivri sinek saz, anlamayana davul zurna az."
  • "Für einen Freund isst man auch ein rohes Hühnchen."
    • Original: "Arkadaş için çiĝ tavuk bile yenilir."

G[Bearbeiten]

  • "Richtige Freunde beweisen sich an schlechten Tagen."
  • Original: "Gerçek dost kötü günde belli olur."
  • Deutsche Entsprechung: "Ein Freund in der Not, ist ein Freund in der Tat."
  • "Gute Menschen kommen, wenn man von ihnen spricht."
    • Original: "İyi insan lafının üzerine gelirmiş."
  • Sinngemäß: "Gegenteil von: Wenn man vom Teufel spricht..."

H[Bearbeiten]

  • "Halab (Aleppo) ist weit weg, aber die Meßlatte ist hier."
  • Original: "Halep orada ise arşın buradadır."
  • Deutsche Entsprechung: "Hier ist Rhodos, hier springe!"
  • "Heimat ist nicht da, wo man geboren ist, sondern da, wo man satt wird."
  • Original: "İnsanın vatanı doğduğu yer değil, doyduğu yerdir."
  • Deutsche Entsprechung: "Wo es mir gut geht, da ist mein Vaterland."
  • Deutsche Entsprechung: "Wen das Vaterland nährt, dem ist es lieb."
  • Deutsche Entsprechung: "Besser frei in der Fremde als Knecht daheim."
  • "Hoffnung ist des Armen Brot."
  • Original: "Umut fakirin ekmeğidir."
  • "Der Hund bellt, die Karawane geht."
  • Original: "Köpek ürür, kervan yürür."
  • Deutsche Entsprechung: "Die Hunde bellen, die Karawane zieht weiter."[1]
  • "Hunde, die beißen wollen, zeigen ihre Zähne nicht."
  • Original: "Isıracak köpek dişini göstermez."
  • Bedeutung: "Der Feind zeigt dir nicht seine Strategie."
  • Deutsche Entsprechung: "Bellende Hunde beißen nicht."
  • Deutsche Entsprechung: "Das Löwenmaul hat ein Hasenherz."
  • "Hungrige Hühner meinen im Traum in einer Kornkammer zu sein."
  • Original: "Aç tavuk rüyasında kendini buĝday ambarında sanırmış."
  • Sinngemäß: "Komm auf den Boden der Tatsachen zurück."
  • Deutsche Entsprechung: "Wenn der Hund träumt, so ist’s vom Brot oder Fleisch."
  • Deutsche Entsprechung: "Auch im Traum fängt die Spinne Fliegen."
  • Deutsche Entsprechung: "Der Fuchs träumt gern von Gänsen."
  • Deutsche Entsprechung: "Wenn die Schweine schlafen, träumt ihnen von Trebern."
  • Deutsche Entsprechung: "Säet der Bauer nicht im Traum, so mähet er."

Kopfzeile[Bearbeiten]

K[Bearbeiten]

  • "Klugheit ist nicht im Alter sondern in der Vernunft begründet."
  • Original: "Akıl yaşta değil baştadır."
  • "Krempel nicht die Hosen hoch, bevor Du nicht den Bach gesehen hast."
  • Original: "Dereyi görmeden paçayı sıvama."
  • Sinngemäß: "Sei nicht voreilig."
  • Deutsche Entsprechung: "Man soll die Bärenhaut nicht verkaufen‚ ehe der Bär erlegt ist."

L[Bearbeiten]

  • "Lach nicht deinen Nachbarn aus, du könntest der nächste sein."
  • Original: "Gülme komşuna, gelir başına."
  • Deutsche Entsprechung: "Wer andern eine Grube gräbt, fällt selbst hinein."
  • "Lieber habe ich einen klugen Feind als einen dummen Freund."
  • Original: "Cahil dostum olacağına, akıllı düşmanım olsun."
  • Deutsche Entsprechung: "Ein falscher Freund ist schlimmer als ein offener Feind."
  • Deutsche Entsprechung: "Besser ein vernünftiger Feind als ein dummer Freund."
  • Deutsche Entsprechung: "Die Feindschaft des Weisen ist besser als die Freundschaft des Toren."

M[Bearbeiten]

  • "Man darf nicht mit dem Verstorbenen sterben."
  • Original: "Ölen ile ölünmez."
  • "Man hat den Verstand der Menschen auf den Markt gebracht, und jeder hat wieder seinen eigenen gekauft."
  • Original: "Akılları pazara çıkarmışlar, herkes yine kendi aklını beğenmiş."
  • "Man soll nicht für eine Laus das Haus anzünden."
  • Original: "Bir pire için ev yakılmaz."
  • Sinngemäß: "Wegen eines reparierbaren Defekts soll man eine Sache nicht aufgeben."
  • Deutsche Entsprechung: "Er hat seine Hütte niedergebrannt, damit ihn die Flöhe nicht beißen."
  • Erklärung: Früher wurde Ungeziefer mit Rauch bekämpft.
  • Erklärung: Für eine Kleinigkeit (Laus) soll man nicht alles aufgeben.
  • "Mit einem brüchigen Seil sollte man nicht in den Brunnen steigen."
  • Original: "Çürük iple kuyuya inilmez."
  • Deutsche Entsprechung: "Wär’ sein Wort eine Brücke, ich ging nicht darüber."

N[Bearbeiten]

  • "Nicht der, der lange lebt, sondern der viel gereist ist hat Wissen."
  • Original: "Çok yaşayan bilmez, çok gezen bilir."

P[Bearbeiten]

  • "Passt sich die Epoche (Zeit) Dir nicht an, so passe Du Dich der Epoche (Zeit) an."
  • Original: "Zaman sana uymazsa, sen zamana uy."
  • Deutsche Entsprechung: "Wem die Zeit nicht passt, der passe sich in die Zeit."

S[Bearbeiten]

  • Original: "Keskin sirke küpüne zarar."
  • Sinngemäß: "Aggression schadet einem selber."
  • Deutsche Entsprechung: "Der Neid mag nicht essen, außer sein Herz."
  • Deutsche Entsprechung: "Der Neidische ist sein eigener Henker."
  • Deutsche Entsprechung: "Ein neidisch Herz, hat Qual und Schmerz."
  • "Seile zerreissen an den ausgedünnten Stellen."
  • Original: "İp inceldiği yerden kopar."
  • Sinngemäß: " Ein schwacher Mensch kann das Ideal einer Gruppe veruntreuen und zunichte machen."
  • Deutsche Entsprechung: "Wo das Tau am dünnsten ist, reißt es gern."
  • Deutsche Entsprechung: "Eine Kette ist immer nur so stark wie ihr schwächstes Glied."
  • "Singen wir, hören es alle, seufzen wir, hört es keiner."
  • Original: "Şarkı söylediğimiz zaman herkes duyar, ah çektiğimiz zaman kimse duymaz."

T[Bearbeiten]

  • Original: "Hayvan koklaşa koklaşa, insan konuşa konuşa anlaşır."
  • "Tropfen um Tropfen ensteht ein See."
  • Original: "Damlaya damlaya göl olur."
  • Deutsche Entsprechung: "Viele Körner machen einen Haufen."
  • Deutsche Entsprechung: "Wenig zu wenig macht zuletzt viel."
  • Deutsche Entsprechung: "Wenig und oft macht zuletzt viel."
  • Deutsche Entsprechung: "Viel Pfennige machen einen Taler."
  • Deutsche Entsprechung: "Pfennig zu Pfennig macht ein Taler."
  • Deutsche Entpsrechung: "Kleinvieh macht auch Mist!"
  • Deutsche Entpsrechung: "Steter Tropfen höhlt den Stein!"
  • "Trost wird man nicht finden, wenn nicht das Problem erzählt wird."
  • Original: "Derdini söylemeyen derman bulamaz."

V[Bearbeiten]

  • "Eine Intelligenz übertrifft die andere."
  • Original: "Akıl akıldan üstündür."

W[Bearbeiten]

  • "Während man den Fluss überquert, wechselt man nicht das Pferd."
  • Original: "Çayı geçerken at değiştirilmez."
  • Deutsche Entsprechung:"Man soll im Fluß nicht die Pferde wechseln."
  • Bedeutung: Es ist die falsche Zeit für eine Veränderung.
  • "Wem alles schiefgeht, dem bricht der Zahn auch beim Puddingessen."
  • Original: "Ters giderse insanın işi, muhallebi yerken kırılır dişi."
  • Deutsche Entsprechung: "Wer Unglück haben soll, bricht den Finger im Hirsebrei."
  • Deutsche Entsprechung: "Wenn’s Unglück sein soll, kann man sich den Finger in der Nase abbrechen."
  • Deutsche Entsprechung: "Wenn ein Unglück sein soll, so kannst du auf den Rücken fallen und die Nase abbrechen."
  • "Wer das Geld gibt, spielt die Flöte."
  • Original: "Parayı veren, düdüğü çalar."
  • Erklärung: Wer das Geld hat, hat auch die Macht der Entscheidung." oder "Wer das Geld hat, der bestimmt, wofür es ausgegeben wird..."
  • Deutsche Entsprechung: "Wer die Musik bezahlt, bestimmt was gespielt wird." oder "Wess' Brot ich ess', dess' Lied ich sing'."
  • Erklärung: Ein Geschäftsmann unternahm eine Reise. Freunde und Bekannte bestellten, ohne geringsten Vorschuss, jede Menge Ware. Nur ein junger Mann gab ihm paar Groschen und bat ihn, eine Pfeife mitzubringen. Der Geschäftsmann sagte: Du kannst schon jetzt deine Pfeife spielen. D. h. man kriegt das, wofür man bezahlt hat.
  • "Wer die Rose liebt, nimmt ihre Dornen in Kauf."
  • Original: "Gülü seven dikenine katlanır."
  • Deutsche Entsprechung: "Fürchte nicht der Dornen Stechen // willst du schöne Rosen brechen."
  • "Wer im Zorn aufsteht, wird sich nach einem Schaden setzen."
  • Original: "Öfke ile kalkan, zarar ile oturur."
  • "Wer seinen Kopf dem unerfahrenen Barbier anvertraut, vergesse nicht, Watte einzustecken."
  • Original: "Başını acemi berbere teslim eden, cebinden pamuğunu eksik etmesin."
  • "Wer selbstverschuldet hinfällt, sollte nicht weinen."
  • Original: "Kendi düşen ağlamaz."
  • Deutsche Entsprechung: "Wer sich selbst schadet, mag sich selbst verklagen."
  • Deutsche Entsprechung: "Wer durch seine eigene Schuld fällt, klagt umsonst."
  • "Wer sich einmal mit heißer Milch den Mund verbrannt hat, pustet sogar auf Joghurt."
  • Original: "Sütten ağzı yanan yoğurdu üfleyerek yer."
  • Deutsche Entsprechung: "Gebranntes Kind scheut's Feuer."
  • "Worte gibt es, die einen Menschen auf den Weg bringen. Worte gibt es, die einen Menschen vom Weg abbringen."
  • Original: "Söz var insanı yola getirir, söz var insanı yoldan çıkartır."

Z[Bearbeiten]

  • "Zum Lernen ist keiner zu alt."
  • Original: "Öğrenmenin yaşı yoktur."

Quellenangaben[Bearbeiten]

  1. Ausführliche Quellendiskussion in W. Mieder: Sprichwort - Wahrwort!? Studien zur Geschichte, Bedeutung und Funktion deutscher Sprichwörter. Frankfurt a.M. et al; 1992. S. 203; zit. in: Jing-Ru Lee: Deutsche und Chinesische Sprichwörter. Schneider Verlag, Baltmannsweiler. 2005 ISBN 3-8340-0010-8

Weblinks[Bearbeiten]

Wikiquote
Siehe auch: Türkei, Türken
Wikipedia
Wikipedia führt einen Artikel über Türkische Sprache.